Home > ETH-, IOTA- und VET-Analyse: Bärenstimmung hält an

ETH-, IOTA- und VET-Analyse: Bärenstimmung hält an

Die Baisse hält immer noch an: Die Kurse von Ether, VeChain und IOTA notieren unterwegs ins Wochenende alle im roten Bereich

Der bärische Zyklus am Kryptowährungsmarkt setzte sich diese Woche fort, wobei Bitcoin immer noch im Bereich um 30.000 US-Dollar zu kämpfen hatte und Ether unter die Marke von 2000 US-Dollar fiel. Ether, VeChain und IOTA notieren vor dem Wochenende alle im roten Bereich.

Der Zyklus dürfte sich in den kommenden Tagen fortsetzen, wobei die Kryptowährungen weitere Verluste verzeichnen könnten. Eine Erholung am Markt könnte jedoch dazu führen, dass sie sich besser entwickeln und einige der Verluste dieser Woche wieder wettmachen.

ETH-Kursprognose

Ether ist immer noch die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, wobei sich der Kurs in den letzten Wochen negativ entwickelt hat. Der 4-Stunden-Chart von ETH/USD zeigt, dass Ether derzeit zu kämpfen hat und sein Kurs in den kommenden Tagen weiter sinken könnte.

4-Stunden-Chart ETH/USD. Quelle: Coinalyze

Wenn sich der aktuelle Bärentrend fortsetzt, könnte ETH/USD unter das erste wichtige Unterstützungsniveau bei 1852 US-Dollar rutschen. Sofern es nicht zu einem größeren Ausverkauf kommt, dürfte sich ETH über 1800 US-Dollar halten können.

Eine Marktrallye könnte Ether über das erste große Widerstandsniveau bei 2012 US-Dollar befördern.

VET-Kursprognose

VET/USD ist in den letzten 24 Stunden um 4 % gesunken. Der 4-Stunden-Chart und andere technische Indikatoren deuten darauf hin, dass sich VeChain auf bärischem Gebiet befindet. Der VET-Kurs könnte in den kommenden Tagen unter das Unterstützungsniveau von 0,060 US-Dollar fallen, wenn der Bärenlauf anhält.

4-Stunden-Chart VET/USD. Quelle: Coinalyze

Sofern es nicht zu einem größeren Ausverkauf und allgemeinenen Verlusten am breiteren Markt kommt, sollte VET/USD in der Lage sein, den Bereich um 0,055 US-Dollar über das Wochenende bequem zu verteidigen. Um das Blatt zu wenden, bräuchte VET jedoch Hilfe vom breiteren Markt. Solle es dieses Wochenende zu einer Rallye kommen, könnte die Kryptowährung einen erneuten Anlauf auf die Marke von 0,073 US-Dollar nehmen.

IOTA-Kursprognose

Mit einem Wertverlust von über 5 % in den letzten 24 Stunden ist IOTA ist der größte Verlierer unter den dreien. Der 4-Stunden-Chart deutet auf einen bärischer Trend hin und dass der Kurs in den kommenden Stunden sinken könnte.

4-Stunden-Chart IOTA/USD. Quelle: Coinalyze

Wenn sich der bärische Trend fortsetzt, besteht die Gefahr, dass IOTA in den kommenden Stunden oder Tagen die Unterstützung bei 0,60 US-Dollar verliert. Bei einem größeren Ausverkauf dürfte es IOTA schwer fallen, seine Stellung um die Marke von 0,50 US-Dollar zu halten. Im Falle einer Marktrallye könnte IOTA/USD jedoch den ersten großen Widerstand bei 0,73 US-Dollar überwinden. In einer weiteren Rallye könnte IOTA in den nächsten Tagen die Marke von 0,80 US-Dollar anpeilen.

Stichworte:
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mein Konto eröffnen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.