Home > Ethereum-Kurs bereitet sich auf neue Bewegung vor: Wie geht es weiter?

Ethereum-Kurs bereitet sich auf neue Bewegung vor: Wie geht es weiter?

Der Ethereum-Kurs konsolidierte in den letzten Tagen unmittelbar unter seinem Allzeithoch. Mit dem sinkenden Volumen und den sich verbessernden Fundamentaldaten ist ETH sehr bald bereit, die 2.000-Dollar-Marke in Angriff zu nehmen.

Fundamentaldaten und frühere Kursentwicklung

Die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung drückte während der vergangenen Woche nach oben und schaffte ein neues Allzeithoch von 1.839 USD. Obwohl die meisten einen Pullback erwarteten, hält Ethereum derzeit seinen Wert bei sinkendem Volumen. Analysten führen diese stetige Kursentwicklung auf die sich verbessernden Fundamentaldaten und die Erweiterung des DeFi-Sektors zurück.

Der Gesamtausblick für Ethereum ist optimistisch, was der Kurs bestätigt. Ein Blick auf die wöchentliche Performance zeigt, dass ETH um 7,78 % zugelegt hat und damit hinter BTCs Gewinn von 27,03 % zurückfällt.

Zum Zeitpunkt dieses Berichts wird Ether bei 1.778 USD gehandelt, was einem Kursanstieg von 43,7 % im Vergleich zum Vormonat entspricht. Der Marktwert der zweitgrößten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung liegt derzeit bei 203,73 Milliarden USD.

Kursaufschlüsselung ETH/USD auf der Tageschart

Laut Tageschart war der Ethereum-Kurs in den letzten vier Tagen recht stabil, wobei die Kryptowährung am Mittwoch sogar ein neues Allzeithoch von 1.839 USD erreichte. Sie scheint immer noch großes Aufwärtspotenzial zu haben und bereitet sich auf die nächste Bewegung vor.

Aufgrund des sinkenden Volumens, des starken Konsolidierungskurses und der Fundamentaldaten erwarten Analysten in naher Zukunft einen ETH-Schub in Richtung 2.000 USD.

Auf dem Weg dorthin wird Ether auf viel Widerstand stoßen, besonders an der 2.000-Dollar-Marke, wo mehrere Sell Walls erkennbar sind. Die Unterseite ist jedoch weniger geschützt, und eine Wendung der Ereignisse könnte die Kryptowährung auf 1.500 USD zurückbefördern.

Tageschart ETH/USD. Quelle: TradingView

In der technischen Übersicht bewegt sich der Tages-RSI von Ethereum seit einem Monat knapp unter dem überkauften Bereich. Der aktuelle Wert liegt bei 66,39.

Kursaufschlüsselung ETH/USD auf der Stundenchart

Im Stundenverlauf verzeichnet Ethereum stetige Bewegungen im Bereich seines Allzeithochs. Während der Volumenabstieg auf der Stundenchart nicht besonders auffällig ist, zeigt uns die Volumenmetrik der Tageschart, dass sich ETH auf den nächsten Schritt vorbereitet.

1-Stundenchart ETH/USD. Quelle: TradingView

Da der Konsolidierungskurs so nahe am Allzeithoch liegt, erwarten viele kurzfristig einen Vorstoß auf 2.000 USD. Allerdings müssen wir auch das Abwärtspotenzial berücksichtigen. Ethereums nächstgelegenes starkes Unterstützungsniveau ist derzeit der Bereich um 1.740 USD und das 23,6 % Fibonacci-Retracement Niveau bei 1.574 USD.

Melden Sie sich noch heute für unseren exklusiven Newsletter an!

Maßgeschneiderte E-Mails

Niemals SPAM!

Alt coin news

Jederzeit kündigen

Nach der Anmeldung erhalten Sie von Zeit zu Zeit Sonderangebote von uns per E-Mail. Ihre Daten werden nicht an Dritte verkauft oder weitergegeben. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen