Home > Hashstack startet allererstes unterbesicherte DeFi-Darlehenprotokoll

Hashstack startet allererstes unterbesicherte DeFi-Darlehenprotokoll

Hashstack Finance, eine dezentralisierte Finanzplattform (DeFi), hat das allererste unterbesicherte DeFi-Darlehensprotokoll namens Open Protocol eingeführt. Das offene Protokoll zielt darauf ab, den DeFi-Raum zu disrupten, indem es den DeFi-Teilnehmern erlaubt, bis zum Dreifachen der Höhe der Sicherheiten zu erhalten.

Das Open Protocol Testnet markiert einen großen Meilenstein in der DeFi-Welt, wo Krypto-Investoren gezwungen sind, Krypto-Assets zu hinterlegen, die mehr wert sind als die Kredite, die sie aufnehmen. Es ist auch eine bedeutende Errungenschaft in der Roadmap von Hashstack, da das Mainnet in den kommenden Wochen gestartet werden soll.

Open Protocol

Open Protocol ist eine autonome Kreditlösung, die es Benutzern ermöglicht, auf unterbesicherte Kredite zuzugreifen, die dreimal so hoch sind wie der Wert der verwendeten Sicherheiten. Das Verhältnis von Sicherheiten zu Darlehen beträgt 1:3.

Kurz gesagt bedeutet dies, dass ein Benutzer, wenn er einen Kredit im Wert von 300 USD erhalten möchte, nur über Krypto-Assets im Wert von 100 USD verfügen muss.

Darüber hinaus kann ein Benutzer bis zu 70 % des Darlehens abheben und den verbleibenden Betrag für plattforminternes Handelskapital verwenden.

Nach dem Start des Open Protocol-Testnetzes sagte der Gründer von Hashstack Finance, Vinay:

Wenn Sie heute 100 USD bei Compound, Aave oder sogar MakerDAO leihen möchten, müssen Sie eine Sicherheit von mindestens 142 USD hinterlegen. Dies bricht die Hauptabsicht hinter der Kreditbeschaffung und hat restriktive Anwendungsfälle für den Kreditnehmer. Im Vergleich dazu könnten Sie über das offene Protokoll von Hashstack die gleichen 100 USD mit Sicherheiten von nur 33,33 USD leihen. Dieser 4,25-fache Mehrwert gegenüber jedem etablierten Marktteilnehmer von heute ist ein bemerkenswerter Meilenstein für das Defi-Ökosystem im Allgemeinen und wird die weitere Akzeptanz vorantreiben.“

Das offene Protokoll gibt Krypto-Kreditnehmern einen Einblick in die Zukunft der DeFi-Kreditvergabe. Jeder kann auf besicherte Darlehen für den persönlichen Geldbedarf, zur Verwendung als Handelskapital oder als gehebelte Investition in Initial DEX Offerings (IDOs) zugreifen.

Integration mit anderen DeFi-Protokollen

Hashstack lässt sich in andere DeFi-Protokolle wie PancakeSwap integrieren, um einen In-App-Markttausch zu ermöglichen, um die Nutzung der über das offene Protokoll aufgenommenen Kredite zu verbessern.

Kreditnehmer von Open Protocol können die geliehenen Kryptowährungen gegen andere primäre oder sekundäre Token tauschen, ohne die Plattform wechseln zu müssen.

Zunächst einmal unterstützt Open Protocol nur hochliquide Kryptowährungen wie BTC, BNB, USDC, USDT und den nativen Governance-Token HASH von Hashstack. Es zielt jedoch darauf ab, Krypto-Assets aus verschiedenen Blockchains, einschließlich Avalanche und Ethereum, zu überbrücken, während es die Liste erweitert.

Stichworte:
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.