Home > IOTAs Rallye flaut nach dem jüngsten Anstieg um 30 % ab

IOTAs Rallye flaut nach dem jüngsten Anstieg um 30 % ab

IOTA hat am Wochenende eine enorme Rallye hingelegt, doch der Wert der Kryptowährung ist nun um 6 % gesunken, nachdem es ihr nicht gelungen ist, den Widerstand bei 1 US-Dollar zu überwinden

Nach dem massiven Aufschwung am Wochenende ist der Kryptowährungsmarkt in den letzten 24 Stunden in eine Konsolidierungsphase eingetreten. Bitcoin knackte zum ersten Mal seit Wochen die Marke von 40.000 US-Dollar, während Ether versuchte, auf 2500 US-Dollar zu klettern.

Doch die Bären gewannen die Kontrolle zurück: Der Bitcoin-Kurs bewegt sich nun im Bereich um 37.000 US-Dollar und Ether liegt unter 2300 US-Dollar. IOTA verlor in den letzten 24 Stunden 6 % seines Wertes und fiel in die Region von 0,70 US-Dollar, nachdem die Kryptowährung während ihrer jüngsten Rallye am Widerstand von 1 US-Dollar gescheitert war.

Der allgemeine Ausblick für IOTA und den breiteren Kryptowährungsmarkt bleibt jedoch mittel- bis längerfristig positiv.

IOTA-Kursprognose

Der 4-Stunden-Chart von IOTA/USD zeigt derzeit einen rückläufigen Trend. Allerdings erholt sich das Paar langsam von den jüngsten Verlusten, wobei IOTA in der letzten Stunde um über 1 % zugelegt hat. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels sieht es so aus, als würde IOTA bald die Marke von 0,760 US-Dollar überwinden und in die Höhe schnellen.

4-Stunden-Chart IOTA/USD. Quelle: Coinalyze

Sollte die Bullenstimmung zurückkehren und IOTA den vor einer Stunde begonnenen Aufwärtstrend fortsetzen, könnte IOTA/USD das 24-Stunden-Hoch von 0,8347 US-Dollar übertreffen. Sofern es nicht zu einer größeren Marktrallye kommt, dürfte der Widerstand bei 0,85 US-Dollar das Aufwärtspotenzial begrenzen. Im Falle einer ausgedehnten Marktrallye könnte IOTA versuchen, den kleinen Unterstützungspunkt bei 0,90 US-Dollar zu überwinden und sich in Richtung 1,0 US-Dollar bewegen.

Allerdings hatten die Bären den Markt in den letzten 24 Stunden unter Kontrolle, was auch weiterhin der Fall sein könnte. Sollte sich der Trend der letzten 24 Stunden fortsetzen, droht IOTA den Unterstützungsbereich um 0,702 US-Dollar zu verlieren. Das wichtige Unterstützungsniveau um 0,63 US-Dollar dürfte einen weiteren Wertverlust begrenzen.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.