Home > Kursanalyse: NEO, Tezos (XTZ), VeChain (VET)

Kursanalyse: NEO, Tezos (XTZ), VeChain (VET)

Tezos und VeChain könnten sich am Wochenende aufwärts bewegen, während sich NEO nach den jüngsten Verlusten die entgegengesetzte Richtung einschlagen könnte

Zu Beginn des Wochenendes hat Ethereum (ETH) eine starke Unterstützung über 2.000 USD aufgebaut, während Binance Coin (BNB) bequem über 400 USD gehandelt wurde. Wenn die aktuellen Bedingungen weiterhin bestehen bleiben, könnte der XRP-Token von Ripple seinen Aufwärtstrend fortsetzen, während der Bitcoin um die Rückeroberung von 60.000 US-Dollar kämpft.

Abseits des Rampenlichts finden Sie hier unsere Analyse der drei Hauptcoins, die Sie an diesem Wochenende im Blick haben sollten.

NEO-Kursausblick

NEO ist in den letzten 24 Stunden um rund 1 % gesunken und könnte an diesem Wochenende auf einen weiteren Rückgang eingestellt werden. Der Verlust ergibt sich aus einer Rallye von 16,2 % in der vergangenen Woche und einem 30-Tage-Hoch von 68,50 USD. Derzeit notiert NEO bei 60,80 USD und könnte im 4-Stunden-Chart auf seinen 50-Tage-EMA (56,90 USD) fallen, sollte sich der Trend fortsetzen.

NEO/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: Coinalyze

Ein Ausbruch über dem nächsten Widerstandsniveau bei 61,85 USD könnte NEO die Plattform bieten, sein 24-Stunden-Hoch von rund 63 USD zu übertreffen. Der MACD liegt immer noch über der Schwelle, was bedeutet, dass Bullen die Chance haben, die Kontrolle über den Markt zurückzugewinnen.

XTZ-Kursausblick

Tezos hat sich die ganze Woche über erholt und könnte seine Gewinne auf das Wochenende ausweiten. In den letzten 24 Stunden ist XTZ gegenüber dem US-Dollar um 9 % gestiegen. Ein Blick auf das 4-Stunden-Diagramm für XTZ/USD zeigt, dass die Kryptowährung einen Aufwärtstrend verzeichnet. Derzeit notiert sie bei 6,29 USD. Wenn sie den Trend beibehält, könnte sie den nächsten Widerstand bei 6,35 USD stürzen und sein monatliches Hoch von 6,79 USD erreichen.

XTZ/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: Coinalyze

XTZ/USD handelt derzeit weit über seinem 100-Tage-SMA (4,90 USD), während sein MACD weiter optimistisch bleibt. Wenn Bären die Kontrolle über den Markt übernehmen, müssen sie viel dafür tun, um den Kurs unter 5,30 USD zu senken, da der Token zu diesem Zeitpunkt bereits eine starke Unterstützung etabliert hat.

Ausblick auf den VET-Kurs

VET ist eine von mehreren Kryptowährungen, die in letzter Zeit ein neues Allzeithoch erreicht haben. In der vergangenen Woche stieg der Coin um über 34 % auf 0,12 USD. Er verlor dann an Dynamik und fiel vor zwei Tagen auf die Marke von 0,09 USD. Bullen aber verteidigten diese Position und halfen VET, wieder höher zu steigen und vor einigen Stunden ein neues Allzeithoch (0,123 USD) zu erreichen. Wenn die aktuelle Situation Bestand hat, könnte das VET/USD-Paar an diesem Wochenende in Neuland steigen.

VET/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: Coinalyze

Das 4-Stunden-Chart für VET/USD zeigt den Aufwärtstrend der vergangenen Woche, wobei Indikatoren darauf hinweisen, dass sich der Trend fortsetzen könnte. Der 14-Tage-RSI deutet auf überkaufte Bedingungen hin, der MACD ist jedoch eindeutig optimistisch.

Wenn Bullen an Dynamik verlieren, werden sie die Unterstützung wahrscheinlich bei 0,097 USD verteidigen, da weitere Rückgänge dazu führen könnten, dass die Kryptowährung unter die Marke von 0,08 USD fällt.

Melden Sie sich noch heute für unseren exklusiven Newsletter an!

Maßgeschneiderte E-Mails

Niemals SPAM!

Altcoin-Neuigkeiten

Jederzeit kündigen

Nach der Anmeldung erhalten Sie gelegentlich auch Sonderangebote von uns per E-Mail. Wir werden Ihre Daten niemals an Dritte verkaufen oder weitergeben. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen