Home > Litecoins 174-Dollar-Unterstützung kommt ins Spiel, während sich der Markt zurückzieht

Litecoins 174-Dollar-Unterstützung kommt ins Spiel, während sich der Markt zurückzieht

Der Kryptowährungsmarkt ist nach einem starken Wochenende zurückgefallen, und weitere Verluste könnten bevorstehen

Der Markt für Kryptowährungen ist nach der Rallye der letzten Tage gestern eingebrochen. Bitcoin und die anderen führenden Kryptowährungen verzeichneten in den letzten 24 Stunden alle Verluste. Nach dem Überschreiten der 47.000-Dollar-Marke verlor BTC 3,6 Prozent seines Wertes und wird nun rund um die 45.000-Dollar-Marke gehandelt.

Ether stieg ebenfalls bis in die Nähe der 3.300-Dollar-Marke, verlor jedoch nun 4 Prozent seines Wertes und wird derzeit knapp über 3.100 US-Dollar pro Coin gehandelt. Litecoin fiel gestern um 3,6 Prozent und machte damit den Gewinn von einem Prozent vom Sonntag wieder zunichte. Der Kurseinbruch erfolgte, nachdem Litecoin den Montag mit einem Aufwärtstrend begonnen hatte und sich der 190-Dollar-Marke näherte.

Dennoch sank LTC bis zum Ende des Tages auf einen Tiefstand von 179 US-Dollar. Derzeit notiert Litecoin bei 178 US-Dollar und könnte bei anhaltender Marktkorrektur weitere Verluste erleiden. Führende Marktanalysten sind der Meinung, dass es nach der stetigen Aufwärtsbewegung der letzten Tage nun an der Zeit für eine gesunde Marktkorrektur zu sein scheint.

https://twitter.com/CryptoMichNL/status/1427360505333751812

LTC-Kursprognose

Das 4-Stunden-Chart von LTC/USDT ist derzeit rückläufig und spiegelt den Zustand des allgemeinen Kryptowährungsmarktes wider. Momentan handelt Litecoin auf dem 23,6% Fib-Level von 178 US-Dollar. Die Kryptowährung muss dieses Niveau und den 182-Dollar-Pivot überwinden, wenn sie sich dem ersten großen Widerstand bei 186 US-Dollar nähern will.

LTC/USDT 4-Stunden-Chart. Quelle: Coinalyze

Sollte sich der breite Markt von der jüngsten Korrektur erholen und seinen Aufwärtstrend fortsetzen, könnte LTC einen Anlauf auf den Widerstand bei 193 US-Dollar nehmen. Es dürfte jedoch schwierig sein, darüber hinaus zu gelangen, es sei denn, die Aufwärtsbewegung würde weiterhin anhalten.

Andererseits könnten die Bullen bei einem Scheitern an der 178-Dollar-Marke gezwungen sein, die erste wichtige Unterstützung bei 174 US-Dollar zu verteidigen. Sofern es nicht zu einem ausgedehnten Sell-Off am Markt kommt, sollte Litecoin die nächste Unterstützungsmarke um 170 US-Dollar problemlos verteidigen können.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.