Home > So sind Sie vorbereitet, wenn Coinbase mit seinem IPO an die Börse geht

So sind Sie vorbereitet, wenn Coinbase mit seinem IPO an die Börse geht

Es wird erwartet, dass der Börsengang von Coinbase eines der Meilenstein-Ereignisse des Jahres 2021 für die Krypto-Community sein wird, denn er wird es Investoren ermöglichen, direkt Aktien des Unternehmens zu kaufen.

Die beliebte US-amerikanische Kryptowährungsbörse Coinbase kündigte am 17. Dezember 2020 ihre Absicht an, ein Initial Public Offering (IPO) zu verfolgen, und wurde damit zum neuesten in der Liste der hochkarätigen Start-ups, die an die Börse gehen wollen.

Die Ankündigung repräsentierte das langjährige Streben der Krypto-Community nach Legitimität, gab aber keine Details darüber preis, wie die Börse ihr Angebot strukturieren würde. Da sowohl der Börsengang als auch der Kurs des Kryptomarktes im neuen Jahr stark ansteigen werden, finden Sie hier alles, was Sie wissen müssen, um vorbereitet zu sein, wenn Coinbase mit seinem Börsengang an die Börse geht.

Ein Konglomerat von Krypto-bezogenen Unternehmen, Coinbase, wurde im Jahr 2012 gegründet, um eine einfache Plattform für Krypto-Nutzer zu bieten, um Transaktionen durchzuführen. Seitdem ist das Unternehmen um ein Vielfaches gewachsen, und Berichten zufolge war es in den letzten Jahren stets profitabel.

Während seiner letzten Kapitalbeschaffung im Jahr 2018 wurde Coinbase mit 8 Milliarden US-Dollar bewertet. Es ist wahrscheinlich, dass der Krypto-Riese aufgrund des beschleunigten Wachstums der Kryptowährungsbranche in den letzten drei Jahren eine viel höhere Bewertung für den Börsengang anstrebt. Ausgehend von öffentlich zugänglichen Informationen gab das Forschungsunternehmen Messari an, dass Coinbase möglicherweise eine IPO-Bewertung von bis zu 28 Milliarden US-Dollar anstreben könnte.

Während traditionelle IPOs Banken darstellen, die für Institutionen einen frühen Zugang zu den Aktien zu einem festen Preis arrangieren, hat Coinbase-Mitbegründer Fred Ehrsam zuvor angedeutet, dass das Unternehmen einen dezentralen Ansatz verfolgen wird.

Experten sind jedoch zu dem Schluss gekommen, dass es unwahrscheinlich ist, dass die US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) grünes Licht für ein Angebot mit digitalen Token auf einer Blockchain geben wird. Daher wäre die andere Option für die Krypto-Börse, Unternehmen wie Spotify und Slack zu folgen und ein direktes Listing zu verfolgen, bei dem es Aktien direkt an die Öffentlichkeit verkauft.

Die Einnahmen von Coinbase hängen größtenteils von den Handelsprovisionen ab, die mit dem Bitcoin Kurs, der derzeit bei rund 38.000 Dollar liegt, gestiegen sind.  Die Börse hat sich jedoch schon lange auf den Börsengang vorbereitet, wie man an den Dutzenden von Übernahmen in den letzten Jahren sehen kann, die dazu beigetragen haben, das Ertragsmodell über die Handelsgebühren hinaus zu diversifizieren.

Sobald das Unternehmen an die Börse geht, können Investoren entweder mithilfe von Derivaten auf den Aktienkurs spekulieren oder die zugrunde liegenden Aktien des Unternehmens durch Aktienhandel direkt übernehmen.

Während der Kurs der Coinbase-Aktie derzeit nicht bekannt ist, muss man bei der Bestimmung des Aktienkurses sowohl die technische als auch die fundamentale Analyse nutzen.

Die technische Analyse befasst sich mit Chart-Mustern, technischen Indikatoren und historischem Kursverlauf, während eine fundamentale Analyse sich auf die Grundlagen des Unternehmens konzentriert, einschließlich seiner Nettoeinnahmen oder Gewinn- und Verlustrechnungen.

Es ist wichtig zu beachten, dass der Aktienkurs von Coinbase aufgrund der inhärenten Volatilität der Kryptomärkte voraussichtlich volatil sein wird.

Stichworte:
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mein Konto eröffnen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.