Home > Top 3 DeFi Token zu beobachten im Februar 2021 (1INCH, FLM, REN)

Top 3 DeFi Token zu beobachten im Februar 2021 (1INCH, FLM, REN)

Dezentrale Finanzen (DeFi) haben sich zu einer wichtigen Kraft bei der Gestaltung der Zukunft der Finanzen entwickelt, da sie den Menschen die Möglichkeit bieten, ihre eigenen finanziellen Vermögenswerte ohne Beteiligung von Banken oder staatlichen Institutionen zu kontrollieren. Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Ersparnisse, Versicherungen, Handel, Kredite und vieles mehr für jedermann mit einem Smartphone und einer Internetverbindung zugänglich sind!

Der Sektor hat in letzter Zeit ein unglaubliches Wachstum erlebt. Der Gesamtwert (TVL) in DeFi stieg im Jahr 2020 um fast 2.200 %, von etwa 675 Mio. $ zu Beginn des Jahres auf fast 15,5 Mrd. $ am Ende, und der Enthusiasmus zeigt keine Anzeichen für ein Abklingen, wobei der TVL im Jahr 2021 weiter ansteigen wird und derzeit bei über 30 Mrd. $ liegt, laut Daten von DeFi Pulse.

Bei Hunderten verschiedener DeFi-Münzen, die alle um Ihre Aufmerksamkeit wetteifern, kann es schwierig sein zu sagen, welche Projekte Ihr Geld wirklich wert sind. Zum Glück haben wir die Arbeit für Sie erledigt. Lesen Sie weiter, um Zusammenfassungen der drei besten DeFi-Münzen zu finden, die Sie diesen Monat sehen können.

1inch Geschichte

1inch ist ein dezentraler Exchange (DEX)-Aggregator, der 2019 von Sergej Kunz und Anton Bukov während des ETHNewYork-Hackathons gegründet wurde. Nach der Einführung seines eigenen automatisierten Market Makers (AMM), Mooniswap, gegen Ende 2020 wurde im Dezember der 1INCH-Governance-Token eingeführt und das Netzwerk begann, von einer dezentralen autonomen Organisation (DAO) verwaltet zu werden.

Angesichts einer ständig wachsenden Anzahl von DEXs auf dem Markt wäre es eine mühsame Aufgabe, zu jedem Zeitpunkt die besten Kurse zu finden. 1inch macht das Tauschen effizient, indem Faktoren wie Preis, Liquidität und Slippage über mehrere DEXs automatisch verglichen werden, wodurch Benutzer Zeit und Gasgebühren sparen.

Sollte ich in 1inch investieren?

Nach dem Weihnachts-Airdrop von 6% der Gesamtversorgung von 1,5 Milliarden Token, 1inch wurde schnell auf Binance gelistet und gehandelt so hoch wie $2 aus den Toren. Der Preis sah einen sofortigen Einbruch in den nächsten Tagen, aber hat seitdem höhere Höhen und höhere Tiefen auf dem Tageschart gesetzt und wird derzeit bei rund $5 gehandelt.

Ein ungewöhnlich großer Anteil (ca. 56 %) des 1inch-Angebots wird an das Team und frühe Investoren verteilt, aber der Zeitplan für die schrittweise Ausgabe des Angebots wird das zirkulierende Angebot wahrscheinlich nicht so stark beeinträchtigen. Was 1inch einzigartig macht, ist, dass es „Instant Governance“ bietet, was bedeutet, dass es keine Eintrittsbarrieren für Stimmrechte gibt, und die DAO ist so konzipiert, dass sie benutzerfreundlich ist.

Bisherige Marktbewegungen sind wahrscheinlich größtenteils nur Spekulationen, aber mit der Zeit werden sich Governance-Anwendungsfälle auf die Nachfrage nach dem Token auswirken, und 1inch-Staker sind in der einzigartigen Position, über Protokollfragen abstimmen zu können. Langfristig könnte diese Nachfrage den Preis der Münze nach oben treiben. Die jüngsten Ankündigungen neuer Liquiditäts-Farming-Programme könnten auch neue Nutzer anziehen.

FAQs

Wo kann ich 1inch kaufen?

Mehrere Börsen verkaufen die Münze, einschließlich 1inch, Binance, Uniswap, KuCoin, OKEx, FTX und Huobi Global.

Wo kann ich mehr über 1inch erfahren?

Es gibt Anleitungen und Antworten vom Team im Hilfebereich der Website und sie veröffentlichen Updates in ihrem Blog.

Flamingo Geschichte

Flamingo wurde von Da Hongfei gegründet, der auch das Neo-Netzwerk und das private Blockchain-Dienstleistungsunternehmen OnChain mitbegründet hat. Flamingo begann mit dem Start des Token-Wrappers Ende September 2020 und nimmt derzeit Verbesserungen am Perp-Protokoll vor. Sein einzigartiger Vorteil ist, dass es sich um eine einzige Plattform handelt, die von ihren eigenen Nutzern verwaltet wird und alle wichtigen Finanzinstrumente für Neo an einem Ort vereint.

Sollte ich in Flamingo investieren?

Flamingos nativer Token FLM begann das Jahr bei etwa $0.12 und hat immer wieder höhere Höchst- und Tiefststände auf dem Tageschart markiert. Es sah einen dramatischen Anstieg von über 50% am Anfang Februar, bevor er sein aktuelles Niveau über $0.30 fand. Ein Treiber des Anstiegs über Nacht war eine Volumenspitze am 1. Februar, wobei Binance eine Vervierfachung des 24-Stunden-Handelsvolumens vom 31. Januar bis zum 1. Februar für das Paar FLM/USDT verzeichnete.

Eine wahrscheinliche Ursache für das gestiegene Interesse an der Münze ist der kürzlich angekündigte Governance-Vorschlag, über den die Community noch abstimmt. Der Vorschlag würde die allgemeine Benutzerfreundlichkeit und Asset-Interoperabilität durch die Neugestaltung der Asset-Flow für die Flamingo-Plattform zu verbessern. Ein weiterer Grund für die Rallye könnte DeFi-Benutzer sein, die der Plattform beitreten, um den rekordhohen Gasgebühren auf Ethereum zu entkommen.

Die Aussichten für FLM scheinen also weiterhin bullisch zu sein, zumindest solange Ethereum Probleme mit der Skalierbarkeit hat. Entwicklungen wie die vor kurzem enthüllt Upgrades wird auch dazu beitragen, positive Stimmung für die Plattform. Flamingo kündigte letzte Woche eine aktualisierte Version ihres Yield-Farming-Programms Flamincome an, das darauf abzielt, einen höheren APY als die Marktbenchmarks zu liefern, ohne die Cross-Chain-Erfahrung der Nutzer zu beeinträchtigen.

FAQs

Wo kann ich FLM kaufen?

FLM ist bei Binance in Handelspaaren mit BTC, BUSD und USDT erhältlich. Es kann auch für USDT von OKEx, Hotbit und MXC.COM gekauft werden.

Wo kann ich mehr über Flamingo erfahren?

Es gibt Benutzerhandbücher für die verschiedenen Finanzinstrumente im Bereich „Docs“ auf ihrer Website. Sie können auch Ankündigungen in ihrem Blog  finden.

Ren Geschichte

Mit dem RenVM können Nutzer Kryptowährungen wie Bitcoin, Bitcoin Cash und Zcash eins zu eins in ein ERC-20-Äquivalent auf der Ethereum-Blockchain umwandeln; nämlich RenBTC, RenBCH und RenZEC. Dies geschieht auf völlig dezentralisierte und zensurresistente Weise, ohne die Notwendigkeit eines „Wrapping“.

Sollte ich in Ren investieren?

Der REN-Token hat sich im Jahr 2021 bisher stark entwickelt – nach dem Start in das neue Jahr bei 0,32 USD stieg der REN um fast 150% und erreichte am 20. Januar ein Allzeithoch von 0,78 USD. Obwohl in der nächsten Woche ein Retracement von über einem Drittel verzeichnet wurde, handelt REN seit Anfang Februar über dem gleitenden 9-Tage-Durchschnitt, und seine Preisbewegung stimmt immer noch mit dem Muster höherer Hochs und höherer Tiefs überein, das auf dem Markt festgelegt wurde Tages-Chart seit Ende Dezember.

REN hat ein maximales Angebot von einer Milliarde und Darknode-Betreiber müssen 100.000 REN liefern, um am Netzwerk teilzunehmen und Gebühren zu verdienen. Neben dem Anreiz für Node-Betreiber, die Münze zu kaufen, um daran teilzunehmen, gibt es auch den Effekt des eingeschränkten Angebots auf dem Markt. Je mehr Menschen die RenVM nutzen, desto mehr Gebühren werden generiert und es gibt einen noch größeren Anreiz, einen Darknode zu betreiben. Die Daten von DeFi Pulse zeigen, dass seit dem Start von RenVM im letzten Jahr fast 750 Millionen Dollar in das System geflossen sind. Generell ist der Ansturm auf die Übertragung von Bitcoin-Werten auf die Ethereum-Blockchain bereits deutlich zu erkennen, wobei die Menge an tokenisierten Bitcoin auf Ethereum vor einigen Monaten die Marke von 1,1 Milliarden Dollar überschritten hat.

Diese steigende Nachfrage und das reduzierte Angebot sind eindeutig positiv für den Preis von REN. Das Ren-Entwicklungsteam gab diese Woche außerdem bekannt, dass es sich Alameda Research anschließt, um Erfahrungen und Fachwissen zu bündeln. Die neue Partnerschaft wird die Dezentralisierung von RenVM beschleunigen und auch die Unterstützung von Solana priorisieren. Das Team geht davon aus, dass es im 2. Quartal 2021 mit der Überbrückung von Assets zu und von Solana beginnen kann.

Für Investoren, die noch unsicher über die Robustheit des RenVM sind, gibt es andere Bitcoin-verknüpfte ERC-20-Token auf dem Markt wie Wrapped Bitcoin und den Synthetix sBTC, der vertrauenslos und dezentralisiert ist. Diese sind jedoch etablierter in dem Bereich und so hat Ren ein größeres Potenzial für Wachstum.

FAQs

Wo kann ich REN kaufen?

REN ist sowohl in Fiat- als auch in Kryptowährungspaaren an Dutzenden von Börsen erhältlich, wobei Binance, Coinbase Pro und OKEx das höchste Handelsvolumen aufweisen.

Wo kann ich mehr über Ren erfahren?

Ratschläge zum Einrichten eines Darknode finden Sie auf der Hilfeseite der Ren-Website, während die neuesten Entwicklungen in ihrem Blog zu finden sind.

Melden Sie sich noch heute für unseren exklusiven Newsletter an!

Maßgeschneiderte E-Mails

Niemals SPAM!

Alt coin news

Jederzeit kündigen

Nach der Anmeldung erhalten Sie von Zeit zu Zeit Sonderangebote von uns per E-Mail. Ihre Daten werden nicht an Dritte verkauft oder weitergegeben. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen