Gulden kaufen: So erwerben Sie Gulden in 2018

Sie möchten den Gulden 2018 kaufen? Dann haben wir Ihnen die Auswahl der besten Broker und Exchange-Plattformen zusammengestellt, bei denen Sie den Gulden als Kryptowährung erwerben können. Mit dem Gulden wurde die Kryptowelt durch ein weiteres langfristiges Projekt ergänzt, das zumindest auf dem Papier hohe Chancen hat, in Zukunft ein großes Thema im Bereich der Blockchain-Technologie zu werden. Bei uns erfahren Sie, was Sie zum Investieren in den Gulden wissen müssen und wann der beste Zeitpunkt ist, um den Gulden zu kaufen.


Kurzübersicht: das sollten Sie über den Gulden Coin wissen

Kurz gesagt. der Gulden Coin ist eine reguläre Kryptowährung, die einzig und allein als Zahlungsmittel gedacht ist. Unter dieser Prämisse ist auch der Bitcoin entwickelt worden. Jedoch gibt es beim Bitcoin, dem Litecoin und vergleichbaren Token und Coins einige Schwachstellen, die der Gulden aufheben möchte. So erhöht sich unter anderem die Zahl der Gulden parallel mit der Anzahl der Nutzerinnen und Nutzer. Dadurch soll der Gulden zwangsläufig zu einer Art Fiatgeld werden, die wie der Euro oder der US-Dollar zum Einkaufen genutzt werden kann. Der Unterschied liegt dann einzig darin, dass der Gulden dezentral verwaltet wird und nicht an die Auf- und Abwertungen von Banken oder durch die Handelspreise an den großen Börsen der Welt beeinflusst wird.

Gulden Wallet per App verwalten

Langfristig planen die Entwickler und Programmierer des Gulden, diesen in Online-Shops und bei anderen Anbietern im World Wide Web als Zahlungsmittel zu etablieren. Preisschwankungen sollen dadurch ausbleiben. Kombiniert ist der Gulden mit der App „Nocks“, welche Bezahlvorgänge über einen QR-Code steuert. Auch das Bezahlen in stationären und lokalen Shops soll dadurch einfacher werden und ganz leicht mit dem Handy möglich sein. Im Vergleich zu Zahlungen per Kreditkarte oder der einfachen EC-Karte werden Zahlungen sofort abgewickelt. Abbuchungen aus der Gulden Wallet finden direkt statt. Auch der Händler bekommt die Zahlung sofort. Schneller ist nur der Austausch von Bargeldern. Dadurch hat der Gulden Coin einige Vorteile gegenüber den Realwährungen und dem bargeldlosen Bezahlen und verbindet die Vorteile vom Bitcoin mit denen, die sich durch Fiatgeld ergeben.

Die Key Facts: Gulden auf einen Blick

Für schnelle Entscheidungen, ob der Gulden Coin Ihre Kryptowährung ist, oder ob Sie lieber einen anderen Token kaufen möchten, haben wir eine kurze Übersicht der Vorteile des Gulden Coin zusammengestellt. Die folgenden relevanten Details sollten Sie vor einer Investition kennen und bedenken:

  • Einfach mit dem Gulden per QR-Code bezahlen
  • Wesentliche Vorteile gegenüber dem Bitcoin
  • Geringe Transaktionsgebühren
  • Einfache Anwendung für Händler und Käufer
  • Stetig vorangebrachtes Projekt

Sollte ich in den Gulden investieren?

Die Zahl der verfügbaren Gulden steigt mit der Anzahl der Nutzer. Das führt auf den ersten Blick zu einer Verwässerung der Währung, die wiederum einen Preisverfall zur Folge haben könnte. In der Praxis ist dies aber nicht der Fall, da der Wechselkurs grundsätzlich eher stabil gehalten wird. Aufgrund des erfolgreichen Projekts und den Chancen und Möglichkeiten, die sich durch den Gulden Coin entwickeln, investieren immer mehr Personen in den Gulden Coin und zahlen für eine Einheit der Kryptowährung immer höhere Preise. Das führt zu einem ansteigenden Kurs.

Sollten es die Verantwortlichen schaffen, den Gulden Coin in Geschäften und online-Shops zu etablieren ist davon auszugehen, dass der Preis zunächst weiter steigen wird. Die frühen Investoren können dann mit deutlichen Rabatten einkaufen und ihre Gulden nutzen. Wie hoch der Preis allerdings nach oben gehen wird, ist offen. Natürlich besteht auch das Risiko, dass der Gulden Coin eine negative Entwicklung hinlegt und die Kryptowährung nicht als solche akzeptiert wird. Die Projektverantwortlichen werden allerdings nicht müde zu betonen, dass schon einige wichtige Händler einbezogen worden sind und der Fortschritt grundsätzlich auf Kurs ist.

Erwähnt sei auch, dass die Gulden-Verantwortlichen bemüht sind, alle Informationen schnell in mehreren Sprachen zur Verfügung zu stellen. So stammt das Projekt aus den Niederlanden, bietet die Webseite aber auch auf Deutsch und in englischer Sprache an. Über Entwicklungen können sich Investoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz deshalb schnell und direkt in der eigenen Sprache informieren.

Vor- und Nachteile von Gulden

Positiv

„Leichter“ als Bitcoin, Ripple und Co.

Webseite in mehreren Sprachen verfügbar

Aussichtsreichs Projekt mit Zukunft

Verbesserungsfähig

Nur bei wenigen Plattformen handelbar

Welcher ist der beste Broker für den Kauf von Gulden?

Wenn Sie in den Gulden investieren möchten, haben Sie die Qual der Wahl. Mittlerweile wird der Gulden bei vielen Plattformen zum Kauf und Verkauf angeboten. Wo Sie den Gulden kaufen sollten, hängt allerdings von Ihrer Präferenz ab. Exchanges wie Yobit und Bittrex eignen sich eher für kurzfristige Anleger, die permanent über die entsprechenden Coins verfügen möchten und schnelle Käufe und Verkäufe vornehmen möchten. Wir gehen allerdings davon aus, dass potenzielle Investoren auf langfristige Sicht mit dem Gulden planen.

Gulden Coin direkt bei AnyCoinDirect kaufen

Empfehlen möchten wir an dieser Stelle deshalb AnyCoinDirect. Dabei handelt es sich nicht um einen klassischen Exchange oder eine Trading-Plattform, sondern um eine Variante, mit der auch große Zahlen an Gulden Token sofort online gekauft werden können. Die Gebühren liegen hier zwar etwas höher, allerdings haben Investoren auch eine rechtliche Handhabe gegenüber AnyCoinDirect, die über eine deutsche Lizensierung und die Erlaubnis zum Vertrieb von Kryptowährungen verfügen. Das Prozedere ist darüber hinaus relativ einfach. Über AnyCoinDirekt können Sie sofort mit Euro und anderen Währungen einzahlen, um den Gulden sofort zu erhalten und sich diesen in die eigene Gulden Wallet zu überweisen. Als Zahlungsmethoden stehen der Banktransfer, GiroPay, iDeal, Mybank, SEPA-Überweisung, Sofort und TrustPay zur Verfügung. Auf eine ähnliche Art und Weise operiert auch LiteBit, welche den Gulden ebenfalls im Portfolio haben.

Wo kann ich den Gulden außerdem kaufen?

Unter den eher unbekannten Kryptowährungen ist der Gulden definitiv ein Token, der besonders viel Aufmerksamkeit erhält. Aus diesem Grund haben sich viele bekannte Broker und Exchanges dazu entschieden, den Gulden ebenfalls zu integrieren und ihren Nutzerinnen und Nutzern eine Handelsmöglichkeit zu bieten. Zum Erstaunen Vieler führt Binance, der wohl größte Anbieter für den An- und Verkauf von Kryptowährungen, den Gulden nicht. Das hat einen einfachen Grund: der Gulden soll nach Möglichkeit relativ preisstabil bleiben. Bei Binance befinden sich allerdings vor allem Trader, die auf kurz- und mittelfristige Gewinne aus sind. Für die Verantwortlichen ergibt es deshalb keinen Sinn, den Gulden einzubauen. Dennoch haben sich mit BitBox, Huobi und YoBit einige Broker dazu bereiterklärt, den Gulden zu integrieren. Das bringt dem Coin gleichzeitig mehr Aufmerksamkeit.

Empfehlenswert ist Huobi, bei welcher es sich um eine vergleichsweise große Plattform handelt. BitBox ist noch relativ unbekannt, macht in letzter Zeit aber starke Werbung und könnte zu Börsen wie HitBTC und Binance aufschließen, wenn das Krypto-Portfolio dort noch einmal aufgearbeitet wird. Zuletzt ist auch YoBit zu nennen. Hier gab es in der Vergangenheit aber einige Schwierigkeiten hinsichtlich der Seriosität und Zuverlässigkeit. Einige Nutzerinnen und Nutzer attestieren YoBit einen falschen Umgang von administrativer Seite und bezeichnen den Anbieter teils als Betrug. Auch die Wallet-Funktion hat in der Vergangenheit nicht richtig funktioniert. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, der sollte YoBit vorläufig meiden.

Check: Gulden mit Social Trading kaufen?

eToro, Plus500 und weitere Anbieter für CFD-Trading und Social Trading ermöglichen den Kundinnen und Kunden das Handeln von Kryptowährungen mit einem Hebel. Das bedeutet, dass Sie am Markt mit mehr Geld aktiv sind, als Sie eigentlich auf Grundlage Ihres Online-Guthabens selbst aufbringen können. Dafür investieren Sie nicht direkt in den Gulden, sondern wetten nur auf die Kursentwicklung. Von Vorteil ist, dass die Gewinne schon bei kleinen Kurssprüngen wesentlich höher ausfallen können. Gleichzeitig steigt aber auch das Risiko, welches Sie mit einer Investition in CFDs auf Kryptowährungen gehen.

Obwohl der Gulden mittlerweile als vergleichsweise kleine Währung für viel Aufmerksamkeit gesorgt hat und sogar bei AnyCoinDirect ins Programm aufgenommen worden ist, gibt es bisher keine Möglichkeit, den Gulden direkt mit Hebel zu handeln. Wir werden Sie an dieser Stelle aber informieren, sobald einer der großen Anbieter, die wir besten Gewissens empfehlen können, auch den Gulden zum Kaufen im Programm hat.

Fazit: mit dem Gulden auf einen Krypto-Boom setzen

Anbieter Rang Vorteil Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
9.5
  • Akzeptiert PayPal
€ 200 Jetzt Traden
Binance 8.8
  • Nur Krypto-Einzahlungen
1 Satoshi Coins Kaufen
Anbieter Min. Einzahlung Jetzt Kaufen
first
eToro
€ 200 Jetzt Traden
Binance 1 Satoshi Coins Kaufen

Der Gulden Coin hat gegenüber klassischen Zahlungsmitteln wie auch anderen Kryptowährungen einige entscheidende Vorteile. Wenn Sie daran glauben, dass die Blockchain-Technologie herkömmliche Geldsysteme in Zukunft ablösen kann, sollte der Gulden eine Ihrer ersten Investitionen sein. Kaufen Sie den Gulden direkt bei AnyCoinDirect und legen Sie Ihre Token in die Gulden Wallet ab, um langfristig zu investieren. Ansonsten bietet sich vor allem der Anbieter Huobi an, bei dem Sie günstig und simpel direkt zum aktuellen Marktpreis traden können.

Alternativ, raten wir sonst zu regulierten Brokern wie eToro oder Plus500 – hier gehen Sie absolut auf Nummer sicher und investieren mit minimalen Risiko. Diese bieten allerdings aktuell nur die großen Coins wie Bitcoin, Ethereum & Co. an.

FAQs: Häufige Fragen zum Thema Gulden

Kann ich den Gulden auch über PayPal kaufen?
Nein. Die anbietenden Händler ermöglichen aktuell kein Investment in den Gulden, bei dem eine Zahlung per PayPal möglich ist. Allerdings bietet AnyCoinDirekt mit GiroPay sowie Sofort zwei sinnvolle Alternativen an, mit denen die Zahlungen ebenfalls direkt weitergeleitet werden.
Wie hat sich der Gulden Kurs in der Vergangenheit entwickelt?
Der Gulden ist eine der wenigen Kryptowährungen, die trotz des kleinen Crashs der Kryptowährungen Anfang des Jahres 2018 vergleichsweise wertbeständig geblieben sind. Immer wieder gibt es deutliche Ausschläge nach oben, beispielsweise wenn eine weitere Partnerschaft verkündet wird. In den Gulden Prognosen von verschiedenen Experten wird dem Coin eine positive Zukunft vorhergesagt.
Ist der Gulden Coin Betrug?
Nein. Beim Gulden handelt es sich um ein zuverlässiges und seriöses Projekt, das von professionellen Entwicklern getragen wird. Sie kommunizieren aktiv mit der Community und agieren transparent.

Jetzt mit eToro traden!

Konto in wenigen Minuten eröffnen und mit dem Handel beginnen!

Schreibe deine Frage, Kommentar oder Problem

Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt