Home > BlockFi führt Kreditkarte mit Bitcoin-Bonusprogramm für US-Kunden ein

BlockFi führt Kreditkarte mit Bitcoin-Bonusprogramm für US-Kunden ein

Die Karte kann überall verwendet werden, wo Visa akzeptiert wird, und gibt dem Karteninhaber bei jedem Einkauf 1,5 % in Bitcoin zurück

Der Krypto-Vermögensverwalter BlockFi hat gestern die Einführung seiner langerwarteten Kreditkarte mit Bonusprogramm angekündigt.

Die BlockFi Rewards Visa Signature Credit Card wurde im vergangenen Jahr angekündigt. Seit Dezember 2020 haben sich fast 400.000 Menschen auf die Warteliste gesetzt. Diejenigen, die ganz vorne in der Warteschlange stehen, werden nun aufgefordert, die Karte zu beantragen, die für ausgewählte genehmigte Kunden in den USA freigegeben wird.

Die Karte bietet alle Standardvorteile von Visa Signature und kann überall dort eingesetzt werden, wo Visa akzeptiert wird, also in 44 Millionen Geschäften in mehr als 200 Ländern und Regionen.

Terry Angelos, Senior-Vizepräsident (SVP) und Global Head of Fintech bei Visa, kommentierte: „Krypto-Belohnungsprogramme eignen sich hervorragend, um Verbraucher für die Kryptowirtschaft zu begeistern. Wir freuen uns über Programme wie die BlockFi Rewards Visa Card, die für die wachsende Community der Nutzer digitaler Währungen relevante Prämien anbieten.“

Die BlockFi-Karte bietet Kunden eine Möglichkeit, Bitcoin zu verdienen. Für jeden Einkauf mit der Karte erhalten sie 1,5 % Rückvergütung in Bitcoin und ab einem Einkaufswert von 50.000 US-Dollar im laufenden Jahr sogar 2 %. In den ersten drei Monaten, in denen sie die Karte nutzen, erhalten sie eine Bitcoin-Prämie in Höhe von 3,5 %. Diese Prämien werden nach ihrer Einlösung auf den BlockFi Interest Account (BIA) des Kunden gesendet, wo sie mit Krypto-Zinseszinsen angereichert werden.

Zu den weiteren Vorteilen für Karteninhaber gehören eine Belohnung von 30 US-Dollar in Bitcoin für jede erfolgreiche Kundenempfehlung (zusätzlich zum grundlegenden Refer-a-Friend-Programm). Es gibt auch einen Trading-Bonus, mit dem Kunden bis zu einem monatlichen Maximum von 500 US-Dollar 0,25 % ihres Handelsvolumens an zugelassenen Kryptowährungen in Bitcoin zurückbekommen. Darüber hinaus erhalten Karteninhaber durch einen Stablecoin-Bonus zusätzliche 2 % effektiven Jahreszins auf ihre Stablecoin-Bestände auf einem BIA. Auch diese Boni werden in Bitcoin ausbezahlt.

Flori Marquez, Mitbegründer und SVP of Operations bei BlockFi, fügte hinzu: „Die Kryptobranche hat seit der ersten Bitcoin-Transaktion vor 11 Jahren einen langen Weg hinter sich. Heute weiß fast jeder um die wichtige Rolle, die Krypto bei der Neugestaltung des Finanzwesens spielt, und unsere neue Kreditkarte wird ein weiterer Game-Changer sein. Mit dieser Karte kann man Bitcoin zurückverdienen, indem man nur seine alltäglichen Einkäufe tätigt, also einfacher denn je.“

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.