Home > Chainlink nähert sich dem Allzeithoch von $20

Chainlink nähert sich dem Allzeithoch von $20

Der Kurs von Chainlink (LINK) hat ein entscheidendes Unterstützungsniveau verteidigt, was einen Anstieg in Richtung des Allzeithochs von $20 zur Folge hatte.

Chainlink hat in letzter Zeit sowohl bei Institutionen als auch im Privatbereich an Bekanntheit gewonnen. Die Anzahl der LINK-Wale hat in den letzten Monaten ebenfalls zugenommen und reflektiert den Anstieg der Bitcoin-Inhaber. Darüber hinaus hat eine kürzliche Partnerschaft mit Paxos zur allgemeinen Hausse der Kryptowährung beigetragen.

LINK schaffte es, 23,30% im Wochenvergleich zu gewinnen. Im Vergleich dazu haben andere Kryptowährungen wie BTC einen Verlust von 0,10% erlitten, während ETH im gleichen Zeitraum 5,65% zulegen konnte.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wird LINK für $18,32 gehandelt, was einen Preisanstieg von 58,50% im Vergleich zum Wert des Vormonats entspricht.

LINK/USD

Chainlink (LINK) hat es geschafft, sich von den Tiefstständen bei 8,72 $ (23. Dezember) zu erholen und sich langsam nach oben zu bewegen. Im Laufe der Zeit tauchten zahlreiche fundamentale bullische Indikatoren auf, die Händler und Investoren dazu inspirierten, mehr LINK zu kaufen. Während Chainlink, genau wie jede andere Kryptowährung, von Natur aus mit den Bewegungen von Bitcoin korreliert ist, scheint sich LINK in die gleiche Richtung wie Bitcoin zu bewegen, mit einem großen Unterschied: seine Bewegungen nach unten haben weniger Intensität als BTC, während seine Bewegungen nach oben mehr Intensität als BTC haben.

Als LINK die $17,50-Marke überschritten hatte, bewegte sich der Kurs ohne großen Widerstand bis zur $18,50-Marke. LINK steht nun einer starken Widerstandszone jenseits von $18,5 gegenüber und nähert sich dem Allzeithoch von $20. Andererseits wird ein Abwärtstrend durch die Unterstützungszone zwischen $17 und $17,50 geschützt.

LINK/USD Tageskurs-Chart. Quelle: TradingView

Der RSI von LINK auf dem Tages-Chart pendelte eine ganze Weile um den überkauften Bereich, entfernte sich aber davon, als BTC den Markt nach unten zog. Der RSI steigt derzeit wieder in den überkauften Bereich an, mit einem Wert von 63,96.

LINK/USD 1-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Das Stundenchart von LINK zeigt uns, wie der Kurs bei ziemlich durchschnittlichem Volumen bis zu einer wichtigen Widerstandszone von 17-$17,50 $ Fortschritte gemacht hat. Starke Fundamentaldaten brachten jedoch genügend Bullen auf den Markt, sodass Chainlink die Zone in Angriff nahm und in Richtung des Allzeithochs von $20 drängte. Obwohl es scheint, dass die Bewegung bei $18,50 enden könnte, ist der Kampf noch nicht vorbei.

Melden Sie sich noch heute für unseren exklusiven Newsletter an!

Maßgeschneiderte E-Mails

Niemals SPAM!

Alt coin news

Jederzeit kündigen

Nach der Anmeldung erhalten Sie von Zeit zu Zeit Sonderangebote von uns per E-Mail. Ihre Daten werden nicht an Dritte verkauft oder weitergegeben. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen