Home > Dogecoin-Kursanalyse: DOGE könnte bald auf 0,25 US-Dollar steigen

Dogecoin-Kursanalyse: DOGE könnte bald auf 0,25 US-Dollar steigen

Angesichts der positiven Stimmung auf dem Kryptowährungsmarkt könnte DOGE in den kommenden Stunden die Marke von 0,25 US-Dollar knacken.

Der Kryptowährungsmarkt hat die jüngsten bärischen Tendenzen abgeschüttelt und notierte in den letzten 24 Stunden im grünen Bereich. Bitcoin ist um über 2 % gestiegen und versucht, die Marke von 35.000 US-Dollar zu überwinden.

Die Bitcoin-Rallye spornte auch andere Kryptowährungen an: Dogecoin zum Beispiel hat in den letzten 24 Stunden ebenfalls um 1,3 % zugelegt. Die allgemeine Marktrallye könnte sich in dieser Woche fortsetzen, wobei DOGE in den kommenden Stunden die Marke von 0,25 US-Dollar überwinden könnte.

DOGE-Kursprognose

Dogecoin bleibt eine der führenden Kryptowährungen und einer der Top-Performer der letzten 24 Stunden. Nachdem die Bullen einer Bärenbewegung in Richtung der Marke von 0,20 US-Dollar getrotzt hatten, gelang es ihnen, den Kurs nach oben zu treiben, sodass DOGE jetzt bei 0,22 US-Dollar pro Coin notiert.

Das DOGE/USD-Paar könnte sich auf den 100-Tage SMA bei 0,2377 US-Dollar zubewegen. Eine Rallye über den 100-Tage SMA hinaus könnte Dogecoin die erforderliche Dynamik verleihen, um sein 7-Tage-Hoch von 0,2499 US-Dollar zu überwinden.

Der allgemeine Kursverlauf von Dogecoin zeigt derzeit ein bullisches Momentum. Die Kryptowährung erholt sich von den Verlusten der letzten Woche, als sie von der Marke von 0,25 US-Dollar abtauchte. Und dies, obwohl Elon Musk behauptete, dass Dogecoin als Zahlungswährung besser geeignet sei als Bitcoin und Ether.

Chart DOGE/USD. Quelle: Coinalyze

Momentan befindet sich die MACD-Linie von DOGE im bullischen Bereich, während der 14-Tage-RSI sich dem OB-Bereich nähert. Dies deutet auf ein positives Handelsmuster der Kryptowährung hin und der Kurs könnte weiter steigen.

Angesichts der anhaltenden Bärenstimmung auf dem breiteren Markt in den letzten Wochen, könnten die Bären jedoch wieder die Kontrolle übernehmen. In diesem Fall wäre es möglich, dass das DOGE/USD-Paar unter die Unterstützung bei 0,20 US-Dollar rutscht. Bei jeder Bewegung in Richtung der Marke von 0,20 US-Dollar könnte DOGE dem Bereich um 0,15 US-Dollar ausgesetzt werden, wo die Kryptowährung zuletzt am 21. Juni war.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.