Home > Gemini kündigt eine Partnerschaft mit einem Casino-Resort in Las Vegas an

Gemini kündigt eine Partnerschaft mit einem Casino-Resort in Las Vegas an

Das neue Resorts World Las Vegas verbessert das Kundenerlebnis seiner künftigen Gäste, indem diese diverse Services mit Ihrer Gemini-Wallet bezahlen können

Resorts World Las Vegas gab gestern bekannt, dass es im Rahmen einer neuen Partnerschaft mit Gemini die Möglichkeiten von Kryptowährungen entdecken will. Es handelt sich dabei um die erste Partnerschaft zwischen einer Kryptobörse und einem Casino-Resort in Las Vegas.

Resorts World Las Vegas ist das Projekt einer Tochtergesellschaft der Genting Group, die jährlich mehr als 50 Millionen Kunden auf der ganzen Welt bedient. Das Casino-Resort kostete über 4 Milliarden US-Dollar und verfügt über 3.500 Zimmer und Suiten, Nachtlokale, eine Reihe von Lebensmittelgeschäften und Boutiquen sowie ein Theater mit 5.000 Plätzen und eine Spielhalle der nächsten Generation. Die Eröffnung des Resorts ist für den 24. Juni geplant.

Scott Sibella, der Präsident von Resorts World Las Vegas, kommentierte: „Resorts World Las Vegas ist das erste Resort seit einem Jahrzent, das am Las Vegas Strip von Grund auf neu errichtet wurde. Resorts World Las Vegas integriert innovative technologische Annehmlichkeiten in seine Räumlichkeiten, um den Aufenthalt der Gäste noch attraktiver zu gestalten. Durch die Partnerschaft mit der führenden Kryptobörse Gemini machen wir einen weiteren Schritt zur Bereitstellung fortschrittlicher Lösungen, die das Gästeerlebnis des modernen Las-Vegas-Touristen bereichern.

Resorts World Las Vegas möchte eines der kryptofreundlichsten Resorts am Las Vegas Strip werden, indem es Krypto-Dienste mit institutionellen Tarifen im gesamten Resort integriert. An den Einzelheiten dieser Dienste wird noch gefeilt. Auf jeden Fall aber will Resorts World Las Vegas seinen Kunden Komfort und Sicherheit bieten, indem diese innerhalb des Resorts mit ihrer Gemini-Wallet bezahlen können.

Tyler Winklevoss, Geschäftsführer von Gemini, sagte dazu: „Wir freuen uns unglaublich über die Zusammenarbeit mit Resorts World Las Vegas, dem ersten Casino am Las Vegas Strip, das mit einer Krypto-Plattform zusammenarbeitet und Krypto in sein Gästeerlebnis integriert. Sei es die Möglichkeit, im Resorts World Las Vegas mit Kryptowährung zu bezahlen oder US-Dollar in Krypto zu wechseln: Als eines der ersten Resorts, das Krypto unterstützt, erfüllt es die Bedürfnisse der nächsten Kundengeneration und bietet ein Erlebnis, das dem 21. Jahrhundert entspricht.“

Es gibt bereits viele Online-Casinos, die Krypto-Dienste integrieren, so zum Beispiel Red Dog, Bitstarz, 7Bit Casino und CloudBet. Krypto-Zahlungen in Online-Casinos bieten nicht nur zahlreiche Vorteile wie niedrige Gebühren und schnelle Auszahlungen, sondern verbessern auch Datenschutz und Sicherheit.

Anwendungsfälle vor Ort und online deuten darauf hin, dass Kryptowährungen das Potenzial haben, die globale Glücksspielindustrie zu revolutionieren. Im Jahr 2021 wird diese voraussichtlich mehr als eine halbe Billion US-Dollar wert sein.

Stichworte:
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mein Konto eröffnen