Home > Grayscale Investments wird zum ersten Krypto-Sponsor eines NFL-Teams

Grayscale Investments wird zum ersten Krypto-Sponsor eines NFL-Teams

Grayscale Investments verfügt über ein verwaltetes Vermögen von über 46,65 Milliarden US-Dollar und erleichtert den New York Giants den Einstieg ins Krypto-Ökosystem

Die New York Giants, ein Team der National Football League (NFL), haben gestern eine exklusive Partnerschaft mit Grayscale Investments bekannt gegeben. Der Vermögensverwalter ist jetzt der offizielle „Digital Currency Asset Management Partner“ der New York Giants.

Die Giants haben acht Meisterschaften gewonnen und sind das einzige NFL-Team, das in jedem der letzten vier Jahrzehnte einen Super-Bowl-Sieg errungen hat. Pete Guelli, Chief Commercial Officer des Teams, sagte: „Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Grayscale, dem innovativen Marktführer im Bereich digitale Währungen. Während wir uns intensiv mit der Branche auseinandersetzten, wurde uns klar, dass wir einen Partner wollten, der nicht nur den Wert der Ausrichtung auf die Marke Giants verstand, sondern uns auch bei der Navigation durch das Krypto-Ökosystem unterstützen konnte. Grayscale kristallisierte sich schnell als ein Unternehmen heraus, das unsere Leidenschaft für den New Yorker Markt teilt, aber auch über das institutionelle Wissen und das Netzwerk von Partnern verfügt, auf das wir im Hinblick auf die weitere Entwicklung der Kryptobranche zugreifen können.

Grayscale Investments bietet Anlegern ein Engagement in führenden Kryptowährungen und ist der weltweit größte Vermögensverwalter für digitale Währungen. Als solcher hat Grayscale ein verwaltetes Vermögen im Wert von mehr als 46,65 Milliarden US-Dollar, darunter 654.885 Bitcoin im Wert von über 37,6 Milliarden US-Dollar, die 3,12 % des maximalen Angebots ausmachen, so die Daten von Bitcoin Treasuries.

Grayscale wird jährlich freiwillige Bildungsseminare für Giants-Mitarbeiter zum Thema Kryptowährungen veranstalten und ist außerdem Hauptsponsor des Giants Foundation Golf Outing. Die 1993 gegründete Giants Foundation bietet finanzielle Unterstützung für Organisationen im Dreistaatengebiet, die sich mit wichtigen kommunalen Themen befassen.

Michael Sonnenshein, CEO von Grayscale, kommentierte: „Unsere Partnerschaft mit den Giants ist unglaublich bedeutsam, da unsere Wurzeln in New York liegen. Wir freuen uns über die Partnerschaft mit einem solch zukunftsorientierten Fanchise für die Zusammenarbeit bei philanthropischen Initiativen und die weitere Unterstützung der New Yorker Großstadtgemeinde.“

Diese Neuigkeit scheint Teil eines breiteren Trends der Akzeptanz und Annahme von Kryptowärhungen im Sport zu sein. Viele Fußballmannschaften auf der ganzen Welt haben über die Plattform Socios.com Fan-Tokens eingeführt, darunter der FC Barcelona (BAR), Juventus (JUV) und Manchester City (CITY). Im März erwarb die Kryptobörse FTX die Namensrechte für das Stadion der Miami Heat als Teil eines 135 Millionen US-Dollar schweren Sponsorenvertrags. Erst eine Woche davor wurde Crypto.com ein offizieller Sponsor des NHL-Teams Montreal Canadiens.

Stichworte:
USA
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mein Konto eröffnen