Home > Microsoft befragt Xbox-Spieler in Umfrage zu Bitcoin-Zahlungen

Microsoft befragt Xbox-Spieler in Umfrage zu Bitcoin-Zahlungen

Der Tech-Riese Microsoft befragte Xbox-Nutzer zur Möglichkeit, für Produkte und Dienstleistungen mit Bitcoin zu bezahlen

Es könnte sein, dass Microsoft die Einführung einer Bitcoin-Zahlungsoption in seinem Xbox Live Online-Store in Erwägung zieht. Laut einem gestrigen Reddit-Post auf r/XboxSeriesX, hat der Tech-Riese eine Umfrage veröffentlicht, in der Xbox-Nutzer nach ihren bevorzugten Zahlungsoptionen im Online-Store gefragt wurden, wobei Bitcoin als eine der Optionen aufgeführt wurde. Der Screenshot kursierte zusammen mit Links zur Reddit-Gruppe auf Social-Media-Plattformen, einschließlich anderer Subreddits wie r/ethtrader und r/Bitcoin.

Ein Xbox-Nutzer verriet, dass man an der Umfrage teilnehmen kann, wenn man Mitglied des Xbox-Insider-Programms zum Betatest von Betriebssystemupdates ist. Kryptowährungen sind unter Gamern ziemlich beliebt. Die Einführung einer Bitcoin-Zahlungsoption würde ihnen den Kauf von Waren und Dienstleistungen im Geschäft erleichtern.

Der Tech-Riese begann bereits 2014, BTC anzunehmen, und ermöglichte damit seinen Nutzern in den USA, Inhalte wie Xbox-Spiele von Windows zu kaufen. Das Unternehmen stellte die Zahlungsoption vorübergehend ein, nahm sie aber im Januar 2018 wieder auf. Derzeit akzeptiert Microsoft im Xbox Online-Store jedoch keine Zahlungen in Kryptowährung.

Obgleich das Unternehmen in seinem Xbox-Store möglicherweise bald Bitcoin annimmt, ist der Tech-Riese gegenüber Kryptowährungen nicht so optimistisch wie Tesla und MicroStrategy, die beide Milliarden von Dollar in Kryptowährungen investiert haben.

Es dauerte eine Weile, bis die führende Kryptowährung Unternehmen und Finanzinstitute davon überzeugen konnte, dass sie ein wertvolles Gut ist. Institutionelle Anleger beteiligen sich über verschiedene Fonds und Trusts an Bitcoin. Nachdem Morgan Stanley den Bitcoin-Einstieg gewagt hat, ist es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit, bis auch andere führende US-Banken ihren Kunden den Zugang zu Bitcoin anbieten.

Stichworte:

Melden Sie sich noch heute für unseren exklusiven Newsletter an!

Maßgeschneiderte E-Mails

Niemals SPAM!

Altcoin-Neuigkeiten

Jederzeit kündigen

Nach der Anmeldung erhalten Sie gelegentlich auch Sonderangebote von uns per E-Mail. Wir werden Ihre Daten niemals an Dritte verkaufen oder weitergeben. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen