Home > Stellar > Stellar Lumens Kaufen > Stellar mit Kreditkarte kaufen

Stellar Lumens mit Kreditkarte kaufen

Der Kauf von Kryptowährungen ist in den meisten EU-Ländern und im Vereinigten Königreich nicht reguliert, unterliegt deshalb keiner Aufsicht durch die EU-Regulierungsbehörden und hat keinen EU-Schutz. Ihr Kapital ist gefärdet. Der CFD-Handel mit Kryptowährungen ist in den USA und im Vereinigten Königreich nicht erlaubt. 67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Stellar Credit Card

Stellar Lumens hat sich in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Kryptowährungen entwickelt, seit sie von Jed McCaleb, dem Gründer von Mt. Gox und Mitbegründer von Ripple, erstmals ins Auge gefasst wurde. Bis Januar 2015 hatte Stellar fast 3 Millionen registrierte Benutzerkonten angezogen, und das Token hat seitdem an Stärke gewonnen.

Eine mögliche Zahlungsmethode für den Kauf von Stellar Lumens ist die Kreditkarte, und diese ist in der Tat äußerst beliebt. In diesem Artikel werden wir untersuchen, wie sinnvoll es ist, Stellar Lumens per Kreditkarte zu kaufen, und die Zahlungsmethode mit einigen der anderen verfügbaren vergleichen.

Stellar Credit Card
Händler-Tools

Stellar Lumens mit Kreditkarte kaufen: Schritt für Schritt Anleitung

  1. Bestimmen Sie eine geeignete Börse für Ihre Transaktion

  2. Registrieren Sie ein Konto, und gehen Sie den Verifizierungsprozess durch

  3. In diesem Stadium ist es durchaus üblich, dass Ausweisdokumente und Rechnungen von Versorgungsunternehmen zur Bestätigung Ihrer Identität vorgelegt werden

  4. Viele Börsen verlangen auch, dass Sie Ihre Kreditkarte verifizieren, indem Sie kleine Transaktionen auf Ihrem Bankkonto bestätigen

  5. Wenn dies abgeschlossen ist, geben Sie den Betrag ein, den Sie kaufen möchten, und tätigen Sie Ihren Kauf

Vor- und Nachteile des Kaufs von Stellar Lumens mit Kreditkarte

Vorteile

Normalerweise die schnellste verfügbare Zahlungsmethode
Kompatibel mit praktisch jeder Börse auf der Welt
Versicherungen und Garantien wird mit Kreditkarten geliefert
Viele Kreditkarten bieten Prämien, wodurch Einkäufe attraktiver werden
Kreditkartenunternehmen sind mit Banken verbunden und bieten einen hervorragenden Kundenservice
Kreditkarten sind ideal für Online-Einkäufe

Nachteile

Kreditkarten ziehen Zinssätze und Gebühren an
Aufgrund der Kreditwürdigkeit kann nicht jeder eine Kreditkarte erhalten

Gebühren beim Kauf von Stellar Lumens mit Kreditkarte

Kreditkarten können Gebühren für den Kauf von Stellar Lumens erheben. Diese variieren jedoch je nach Bank und Methode für den Erwerb des Tokens. Mit einiger Autorität kann jedoch gesagt werden, dass die mit Kreditkarten verbundenen Gebühren normalerweise zwischen 3 % und 4 % liegen. Dies kann für einige Leute abschreckend sein, die Kreditkarten als Zahlungsmethode für Stellar Lumens wählen.

Stellar Lumens mit Kreditkarte kaufen: Unser Fazit

Es gibt Vor- und Nachteile für den Kauf von Stellar Lumens mit Kreditkarte. Einer der attraktivsten Aspekte von Kreditkarten ist, dass sie Belohnungen anziehen, was bedeutet, dass Sie mit jedem Einkauf tatsächlich einen Gewinn erzielen können. Die Tatsache, dass Kreditkarten mit Banken verbunden sind, ist ebenfalls vorteilhaft, und dies bietet einen besseren Kundenservice als andere Zahlungsmethoden. 

Es gibt jedoch auch Nachteile Stellar Lumens mit Kreditkarte zu kaufen. Erstens ziehen Banken Zinssätze an, obwohl diese normalerweise vermieden werden können, indem Guthaben rechtzeitig zurückgezahlt werden. Kreditkarten ziehen jedoch tendenziell auch Gebühren an, was bedeutet, dass sie möglicherweise nicht die günstigste Möglichkeit sind. 

Nichtsdestotrotz sind Kreditkarten eine beliebte Kaufmethode für Stellar Lumens, und eine, die aufgrund ihrer Bequemlichkeit für große Pauschalkäufe nützlich ist.

Frequently asked questions

  1. Stellar Lumens ist ein großes Kryptowährungsprojekt, das von einer gemeinnützigen Stiftung betrieben wird. Die Stellar Development Foundation wurde 2014 gegründet, um das Stellar Lumens-Projekt durchzuführen. XLM wurde als Kryptowährungs-Token für die Plattform erstellt.

  2. Es ist ein wichtiger Teil der Sicherheit Ihrer Bestände, Ihre Stellar Lumens von Börse fernzuhalten. Aufbewahren Sie Ihren Stellar in einer Wallet und geben Sie Ihre privaten Schlüssel oder Anmeldedaten niemals an Dritte weiter. Stellen Sie sicher, dass diese nicht auf einem Gerät gespeichert sind, das mit dem Internet verbunden ist.

  3. Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum Menschen Kreditkarten für Einkäufe bei Stellar Lumens wählen, aber möglicherweise ist der überzeugendste, dass sie einfach weit verbreitet sind. Von allen Zahlungsmethoden werden Kreditkarten wahrscheinlich am häufigsten verwendet, sicherlich in der westlichen Welt. Kreditkarten werden auch online fast überall akzeptiert, was sie ideal für Einkäufe bei Stellar Lumens macht.

  4. Es gibt zwar keine offiziellen Daten zu diesem Thema, aber es ist wahrscheinlich, dass Kreditkarten mehr als jede andere Zahlungsmethode für Stellar Lumens verwendet werden. Kreditkarten eignen sich natürlich für Internet- Transaktionen. Angesichts der Tatsache, dass 99,9 % von Stellar online gekauft werden, sind Kreditkarten die natürliche Zahlungsmethode für diesen Zweck.

  5. Es gibt mehrere Gründe, warum Sie die Verwendung einer Kreditkarte für den Kauf von Stellar Lumens vermeiden sollten. Der erste könnte einfach darin bestehen, dass Sie aufgrund Ihres Alters oder Ihrer Kreditgeschichte keinen Zugang zu einer geeigneten Zahlungsmethode haben. Verbraucher halten Kreditkarten auch aufgrund der für sie geltenden Zinssätze für nachteilig, obwohl diese vermieden werden können, wenn der Restbetrag sofort beglichen wird. Darüber hinaus kann die Verwendung von Kreditkarten Sie potenziell anfällig für Identitätsdiebstahl machen. Dies sollte kein Problem sein, wenn mit Kreditkarten und Computern verantwortungsvoll umgegangen wird, aber es ist etwas, dessen man sich bewusst sein sollte.

  6. Stellar Lumens ist einfach als eine Verbesserung gegenüber Bitcoin gedacht. Dieses digitale Zahlungssystem wird als vollständig gemeinnützige Einrichtung betrieben und verfügt über eine Reihe innovativer Technologien.

  7. Theoretisch ist es möglich, einen beliebigen Transaktionsbetrag über Stellar Lumens zu senden. Es sollte jedoch beachtet werden, dass einige Börsen einen Mindesttransaktionsbetrag festlegen, der eingehalten werden muss.

  8. Memo ist ein Ziel-Tag, das für das ordnungsgemäße Funktionieren der Stellar Lumens-Plattform wichtig ist. Wenn Sie Stellar Lumens für Transaktionen verwenden, müssen Verbraucher das bereitgestellte Memo verwenden, um Einkäufe in Ihren persönlichen Wallets zu tätigen.

  9. Dies sollte nicht als das Ende der Welt betrachtet werden, aber es sollte auch beachtet werden, dass der Verlust eines Memos Probleme beim Erkennen und Auffinden von Transaktionen verursachen kann. Wenn dieses Problem auftritt, wird Benutzern von Stellar Lumens empfohlen, auf den Zahlungsfinder auf Stellar.Expert zuzugreifen. Im Allgemeinen ist es auch ratsam, eine kleine Transaktion als Test zu senden, bevor größere Zahlungen getätigt werden.

  10. Die Stellar Development Foundation wurde als gemeinnütziges Unternehmen registriert und verfügt über keinerlei Aktien oder Aktien. Es hat keine Aktionäre und zahlt weder Wert noch Dividenden aus, aber es zahlt Steuern, die mit jedem Unternehmen gemeinsam sind.

Nachrichten

Ukraine will CBDC auf Basis der Stellar-Blockchain entwickeln

Die ukrainische Regierung wird die Stellar-Blockchain zur Entwicklung einer digitalen Zentralbankwährung (CBDC) nutzen Die…