Bittrex-Test: Wie gut ist Bittrex wirklich?

Bittrex hat mit rund 200 Handelspaaren eines der größten Sortimente an Kryptowährungen im Angebot. Wir klären im Rahmen unseres Bittrex-Tests die Frage, ob der Anbieter sicher ist und wie gut das Bittrex Trading funktioniert. Lesen Sie unseren Bittrex-Test, um mehr zu erfahren.

Bittrex-Logo
Piotr Swat/Shutterstock.com

Bittrex-Test: Alle Fakten

Bewertung 4 / 5
Kryptowährungen im Angebot Rund 200 Coins
Mindesteinzahlung Variiert (z.B. 0,01 ETH)
Regulierung Keine
Bezahlmethoden Kryptowährungen, US-Dollar
Eigene Wallet Ja („My Bittrex Wallet“)
Vorteile Viele Coins, Zwei-Faktor-Authentifizierung

Bittrex Trading: Wie wir testen

In unserem Test prüfen wir Bittrex auf folgende Qualitätsmerkmale.

? Gebühren: Bewegen sich die Gebühren bei Bittrex im üblichen Bereich?

? Auswahl an Coins: Bietet Bittrex im Vergleich eine große Auswahl an Coins?

? Sicherheit: Wie macht der Anbieter die Exchange sicher?

? Nutzererfahrung: Ist Bittrex leicht in der Bedienung oder nur für erfahrene Anleger geeignet?

Sie suchen mehr Infos? Die gibt es auf unserer Börsen Hauptseite und in unserer Anleitung zum Kryptohandel.

Hintergrund der Exchange

Bittrex wurde im Jahr 2013 gegründet und hat ihren Sitz in Las Vegas. Seit 2014 kann man auf Bittrex handeln. Die Exchange hat ein gutes Image unter Experten, da sie von ehemaligen Microsoft Mitarbeitern gegründet wurde.

Regulierung und Sicherheit

Bittrex ist nicht reguliert, muss jedoch den Regeln der SEC in den USA entsprechen. Deshalb wurden zeitweise über 80 Kryptowährungen von der Plattform genommen. In Europa ist die Exchange nicht reguliert. Punkten kann Bittrex beim Datenschutz: Dank der Zwei-Faktor-Authentifizierung wird es Hackern erschwert, Ihren Account zu knacken.

Handelsplattform

Bittrex ist eine klassische Exchange: Sie melden sich beim Anbieter an, zahlen Geld auf Ihr Konto ein und kaufen Kryptowährungen. Die Seite ist etwas unübersichtlich zu navigieren. Dafür bietet Bittrex eine eigene Wallet für das Speichern Ihrer Coins. Wichtig: Behalten Sie Kurse wie den Bitcoin-Kurs beim Trading stets im Auge.

Gebühren und Limits beim Bittrex Trading

Unser Bittrex-Test zeigt: Die Gebühren bewegen sich im handelsüblichen Bereich. Auf jeden Trade gibt es 0,25 % Gebühren. Mindestdepot und Einzahlungslimit variieren je nach Währung. Das Auszahlungs-Minimum liegt bei 10 Dollar.

Bezahlmethoden

Als Exchange erlaubt Bittrex das Bezahlen mit Kryptowährungen, die Sie auf der Plattform gegen andere Kryptowährungen eintauschen. Seit einiger Zeit ist auch das Trading mit US-Dollar möglich. Dies geschieht per Überweisung. Lesen Sie unsere Bitcoin-Kreditkarten-Anleitung um zu erfahren, weshalb das Bezahlen mit Kreditkarte oft besser ist. Ebenso ist hier unsere Bitcoin-PayPal-Anleitung interessant.

Kundenservice im Bittrex-Test

Der Kundenservice ist rund um die Uhr erreichbar, jedoch nur auf englisch. Hier könnte sich die Situation verbessern.

Bittrex Trading: Funktionen

Die große Auswahl an Währungen, sowie das Angebot einer eigenen Bittrex Wallet stechen positiv heraus. Viele Broker bieten keine eigene Wallet. Andere, wie der Broker eToro, ermöglichen den Kauf ohne Wallet.

Der Vergleich mit Top-Brokern

Wie aber schlägt sich die Exchange im Vergleich? Der Vergleich mit dem Broker eToro liegt hier nahe. Bittrex punktet mit der großen Auswahl an Coins, der eigenen Wallet und der Sicherheit. Jedoch: Ganz mit eToro mithalten kann Bittrex nicht, wie Sie anhand unseres eToro-Broker-Tests sehen können. So bietet eToro etwa die Möglichkeit, mit PayPal zu bezahlen und ist besser reguliert.

Anmeldung und Nutzung

Nun klären wir, wie die Anmeldung bei Bittrex funktioniert.

Bittrex Test Bittrex Login
auf „Sign Up“ und schon geht die Registrierung los.

Registrierung und Verifizierung

Klicken Sie auf „Sign Up“ und geben Sie Ihre Daten ein. Nach der Registrierung müssen Sie Ihren Account per Email verifizieren.

Geld einzahlen

Zahlen Sie nun über die „My Bittrex Wallet“ App oder die Webseite Geld auf Ihren Account ein. Dies geschieht in Form von Kryptowährungen oder per Überweisung. Wenn man auf das „+“-Icon klickt, können Einzahlungsadressen erstellt werden, Auszahlungen erfolgen mit einem Klick auf das „-“-Icon.

Bittrex Review Bittrex Markets
bietet eine große Auswahl für Sie.

Trading und Coins

Nun können Sie handeln. Klicken Sie auf den „Explore Markets“ Button und wählen Sie Ihre bevorzugte Währung. Bezahlen Sie im Anschluss und speichern Sie Ihre Coins.

Bittrex-Test: Vorteile und Nachteile

Vorteile

  •  Große Auswahl
  • Sicher
  • Eigene Wallet

Nachteile

  • Nicht reguliert
  • Unübersichtlich
  • Kein Social Trading

Fazit: Bittrex Trading

Unser Bittrex-Test zeigt: Bittrex ist eine sichere Exchange, die jedoch ungenügend reguliert ist. Bittrex punktet mit einer großer Auswahl und der Erfahrenheit der Entwickler. Jedoch kann die Exchange nicht ganz mit dem Anbieter eToro mithalten, welcher etwas bessere Konditionen und Spezial-Angebote zu bieten hat.

Sollten Sie am Kauf einer Kryptowährung interessiert sein, empfehlen wir sich diese Münzen anzusehen:

Bitcoin
IOTA
Ripple
Ethereum
Tron

Featured image source: Grey82/Shutterstock.com

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.