Home > Chainlink-Kursprognose: LINK könnte auf unter 20 US-Dollar fallen

Chainlink-Kursprognose: LINK könnte auf unter 20 US-Dollar fallen

Der Kryptowährungsmarkt setzt seinen verlustreichen Start in die Woche fort: Bitcoin notiert nun knapp über der Marke von 43.000 US-Dollar

Der Kryptowährungsmarkt verzeichnete einen schlechten Start in die Woche. Diese Stimmung hält nun auch am zweiten Tag der Woche weiterhin an. Bitcoin ist in den letzten 24 Stunden um vier Prozent gesunken und wird in den kommenden Stunden wahrscheinlich unter die Marke von 42.000 US-Dollar fallen.

Auch Ether, die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, büßte in den letzten Stunden zwei Prozent ihres Wertes ein. ETH kämpft nun darum, seinen Kurs über 3.000 US-Dollar zu halten. Sollte sich an den aktuellen Marktbedingungen nichts ändern, könnte der Coin möglicherweise in den Bereich von 2.900 US-Dollar fallen.

Auch die führenden Kryptowährungen XRP, Polkadot, Dogecoin, AVAX und Uniswap verzeichnen derzeit Verluste. Chainlink ist um fast sechs Prozent gesunken und wird in den nächsten Stunden wahrscheinlich die Unterstützung von über 20 US-Dollar verlieren.

Chainlink-Kursprognose

Das 4-Stunden-Chart von LINK/USD zeigt derzeit ein bärisches Bild, nachdem der Kryptowährungsmarkt den zweiten Tag in Folge Verluste verzeichnete. Der RSI von 29 bedeutet, dass LINK derzeit überverkauft ist und in den kommenden Stunden weitere Einbrüche erleben könnte. Die MACD-Linie befindet sich aufgrund der jüngsten Marktentwicklung ebenfalls tief im bärischen Bereich.

LINK wird bei 23 US-Dollar pro Coin gehandelt und liegt damit weit unter seinem einfachen gleitenden 100er-Durchschnitt bei 28 US-Dollar. Sollte die derzeitige rückläufige Stimmung anhalten, könnte LINK unter die erste wichtige Unterstützungsmarke bei 20,69 US-Dollar fallen. Bei einer anhaltenden Baisse würde LINK möglicherweise sogar unter die 18-Dollar-Marke sinken, ein Niveau, das zuletzt im August beobachtet wurde.

LINK/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Wenn jedoch die Bullen die Kontrolle über den breiteren Kryptomarkt zurückgewinnen, könnte LINK in den nächsten Stunden den ersten Widerstandspunkt bei 28 US-Dollar herausfordern. Im Zuge einer ausgedehnten Markterholung dürfte LINK den zweiten wichtigen Widerstand bei 31 US-Dollar erreichen. Der Widerstand bei 35 US-Dollar würde jedoch eine weitere Aufwärtsbewegung auf kurze Sicht begrenzen.

Momentan liegt die Kursprognose für Chainlink für die nächsten Stunden bei 20 US-Dollar. 

Besuchen Sie unsere Seite zum Kauf von Chainlink hier

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.