Home > Tezos

Was ist Tezos? Alles Wichtige zur Kryptowährung XTZ

Tezos verwendet Blockchain-Technologie wie Bitcoin und Ethereum. Der Name leitet sich von einem griechischen Wort ab, das für „Smart Contracts“ steht.

Daher ist dieses dezentrale Hauptbuch nicht auf Arbeitsnachweise (Mining) angewiesen. Stattdessen erhalten die Token-Inhaber Belohnungen für die Teilnahme am Proof-of-Stake-Konsensmechanismus.

Das einzigartige Governance-System priorisiert den Einbau eines demokratischen Entscheidungsprozesses in das Netzwerk gegenüber der Übertragung von Macht an Kernentwicklungsteams.

(XTZ)

Tezos

Preis

24H Change

7 Days Change

Market Cap

Was ist Tezos (XTZ)?

Tezos ist ein Blockchain-Netzwerk, das seine Regeln durch ein On-Chain-Governance-Modell ändern kann, das das Netzwerk nicht nachteilig unterbrechen kann. Diese Plattform ist mit einem digitalen Token verbunden, das allgemein als Tez oder Tezzie (XTZ) bezeichnet wird.

Wie andere digitale Währungen verfügt auch Tezos über einzigartige Anwendungsfälle. Die Blockchain wird hauptsächlich als Sicherheitstoken verwendet. Im Februar 2019 kündigte Elevated Returns an, Tezos zu nutzen, um qualifizierten Anlegern konforme Token-Immobilienangebote anzubieten.

Was ist Tezos?

Ist Tezos XTZ eine Art Geld?

Die Tatsache, dass Tezos (XTZ) eine Art digitales Token ist, bedeutet, dass Sie es verwenden können, um reale Transaktionen wie das Abonnieren eines Dienstes oder das Übertragen von Wert zu vereinfachen. Als Sicherheitstoken werden sie als Eigentum behandelt, was bedeutet, dass Sie es verkaufen können, um echtes Geld zu erhalten.

Im strengsten Sinne ist Tezos jedoch kein Geld. Derzeit fehlt die kommerzielle Unterstützung, sie wurde jedoch während des ersten Token-Verkaufs häufig ausgegeben.

Die begrenzte staatliche Kontrolle über die Verwendung der Token und die Möglichkeit, sie grenzüberschreitend einzusetzen, machen den Vermögenswert jedoch besser als die Fiat-Währung.

Ist es gesetzlich anerkannt?

Tezos ist in den USA gesetzlich als Sicherheit anerkannt. Die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission hat darauf hingewiesen, dass die Tezos Foundation 2017 gegen das Gesetz zur Emission von Wertpapieren verstoßen hat.

Block & Leviton und andere Parteien verklagten das Unternehmen ebenfalls aus demselben Grund. Das Unternehmen argumentierte, dass es bis dahin nicht qualifiziert war, Wertpapiere anzubieten, und nun vom Token Taxonomy Act und dem Cryptocurrency Act von 2020 profitieren möchte, um von der Wertpapierregulierung ausgenommen zu werden.

Insgesamt ist die Tatsache, dass die Gerichte Fälle über das Token unterhalten, ein ausreichender Beweis dafür, dass es sich um ein rechtliches Anlageinstrument handelt. Dies qualifiziert Tezos jedoch nicht als gesetzliches Zahlungsmittel. Tezos hat sich mit anderen führenden Unternehmen mit behördlicher Genehmigung wie Fundament zusammengetan, um rechtliche Risiken zu minimieren.

Wofür verwenden die Leute Tezos?

Eine der gebräuchlichen Methoden, mit denen Tezos-Token verwendet werden, besteht darin, sie in sicheren Wallets aufzubewahren. Diese Investition ist die beste für sachkundige Anleger, die genau vorhersagen können, wann ihr Wert steigen wird.

Einige Leute benutzen Tezos auch als Mittel, um das Blockchain-basierte Crowdfunding-System zu nutzen.

Diese Investitionen sind häufig aufgrund der Beteiligung der Regierung sicher. Um rechtliche Probleme zu vermeiden, sollten Sie vor einer Investition die örtlichen Gesetze und Vorschriften kennen.

Wenn Sie die Token verwenden, um Investmentverträge abzuschließen, können Sie eine Marktaufwertung, Dividenden und einen Anteil am Umsatz erwarten. Investoren und Unternehmen, die in digitale Assets investieren möchten, nutzen diese auch, um frei zu handeln.

Welche Händler akzeptieren Tezos?

Tezos wird derzeit als Anlageinstrument eingesetzt. Wenn der Kryptomarkt reift und das Unternehmen den besten Weg findet, um die häufigen Rechtsstreitigkeiten dagegen zu stoppen, werden viele Händler damit beginnen, ihn zu akzeptieren.

Spend.com

Mit Spend.com können Benutzer Tezos ausgeben, indem sie es sofort über die Ausgabenvisumkarte in Fiat umwandeln.

Payzos

Payzos ist ein weiterer Händler, der Tezos als Zahlungsmittel akzeptiert. Neben Beratungsdiensten bietet es Plugins für die führenden E-Commerce-Plattformen, darunter:

  • Open Cart      
  • Magento      
  • PrestaShop      

Wie funktioniert Tezos?

Die Welt der Kryptowährung ist technologiegetrieben und entwickelt sich ständig weiter. Einzigartig ist, dass sich die Technologie zwischen verschiedenen digitalen Token und Münzen im Kryptobereich erheblich unterscheidet.

Die Geschichte von Tezos Token

Tezos hatte einen vielversprechenden Start und ein erfolgreiches Initial Coin Offering (ICO). Es dauerte jedoch nicht lange, bis zahlreiche rechtliche Probleme Probleme bereiteten.

Im August 2014 veröffentlichten die Gründer das „Position Paper“. Etwa einen Monat später veröffentlichten sie das Tezos-Whitepaper und übernahmen den einzigartigen Nachweis des Einsatzmechanismus. Die Tezos Foundation sammelte 2017 232 Millionen US-Dollar und wurde zu einem der erfolgreichsten ICOs des Jahres, die auf dem Krypto-Boom beruhten.

Kurz nach dem erfolgreichen ICO kam es zu einem Streit zwischen dem Präsidenten Johann Gevers und den Eigentümern des geistigen Eigentums Arthur und Kathleen Breitman. Der offizielle Start des Tezos-Netzwerks wurde bis 2018 verschoben, und die Verzögerung war einer der Gründe für die ersten Klagen.

Trotz der Unterschiede und rechtlichen Probleme überlebte das Netzwerk den Krypto-Bärenmarkt aufgrund des Nachweises des Stake-Konsens-Mechanismus. Zwischen Oktober 2019 und Februar 2020 hat sich der Preis für Tezos mehr als verdreifacht.

Heute spielt der Konflikt im Tezos-Team für die Aussichten des Projekts keine große Rolle. Die Tezos Foundation kontrolliert einen erheblichen Teil des während des ICO eingenommenen Betrags.

Hubertus Thonhauser, Lars Haussmann und Alexis Bonte gehören zu den wichtigsten Leitern der Stiftung.

Der Erfolg des Tezos-Netzwerks hängt auch vom On-Chain-Governance-Modell ab, das allen Community-Mitgliedern die gleiche Befugnis gibt, Vorschläge zu genehmigen oder abzulehnen, die sich auf das Netzwerk auswirken.

Tezos Mining - Wie werden neue Token erstellt?

Um neue Tezos zu erstellen, stellen „Knoten“ oder Teilnehmer des dezentralen Peer-to-Peer-Netzwerks die Rechenressourcen bereit, die erforderlich sind, um das Netzwerk betriebsbereit zu halten. Die Teilnehmer erzielen einen Konsens über den Status der Blockchain.

Das Tezos-Protokoll belohnt jeden, der zur Sicherheit und Stabilität des Netzwerks beiträgt. Der Nachweis des Anteils ist mehr erschwinglich als andere Konsensmechanismen oder der Nachweis der Arbeit, da er die Teilnehmer darauf beschränkt, einen Bruchteil der Transaktionen abzubauen, die ihren Anteil widerspiegeln.

Wenn Sie beispielsweise 5% der verfügbaren Tezos besitzen, können Sie nur 5% der Blöcke erstellen.

Wie viele Münzen sind verfügbar, was ist, wenn sie aufgebraucht sind?

Zum Zeitpunkt des Schreibens zeigen die Daten von CoinMarketCap, dass das zirkulierende Angebot an Tezos 742.868.982 XTZ beträgt. Außerdem der aktuelle Preis für jeden XTZ 2,55 USD. Damit liegt die Marktkapitalisierung des Tokens nahe bei 2 Mrd. USD. Das Gesamtangebot an Tezos ist auf 742.868.982 XTZ begrenzt.

Tezos verzeichnete seit 2019 eine Wertsteigerung. Darüber hinaus schwankte sein Wert vor diesem Zeitraum weit über den von Gold hinaus. Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum Menschen keinen Anreiz erhalten, es auszugeben oder zu verleihen.

Aus der Forschung geht hervor, dass dies bislang nur wenige Händler akzeptieren, was häufig bei Token der Fall ist, die auf dem Inflationsmodell basieren. Die meisten Leute backen Tezos, um ihre Gewinne zu steigern.

Dezentralisierung - Was bedeutet das?

Dezentralisierung bezieht sich auf uneingeschränkte Methoden zur Verwaltung und Verwendung digitaler Währungen oder Token. Die meisten Kryptowährungen sind dezentralisiert. Aufgrund dessen sind die Benutzer vom Einfluss der Zentralregierung und von Bankausfällen isoliert. Außerdem können Menschen Token überall dort verwenden, wo es einen Internetzugang gibt.

Tezos ist eines der am stärksten dezentralisierten Netzwerke. Es sind mindestens 80% der Einsatzmünzen erforderlich, um einen Konsens zu erzielen. Das Proof-of-Stake-Protokoll gibt der Community die direkte Kontrolle über die Plattform.

In Tezos investieren

Die Leute backen Tezos in der Hoffnung, viele Gewinne zu erzielen. Wie bei anderen Kryptos können Sie in Tezos investieren, wenn Sie die aktuellen Bedingungen des Kryptomarkts verstehen. Alle Währungen, einschließlich Fiat, sind volatil, und die Tezos-Blockchain ist davon nicht ausgenommen.

Warum sollten Sie in XTZ investieren?

Der häufigste Grund, warum viele Menschen in Tezos investieren, ist das Wachstum ihrer Finanzen. Wenn Sie die Token kaufen und halten, werden Sie wahrscheinlich mehr Geld verdienen, wenn der Wert steigt, bevor Sie sie verkaufen.

Sie können auch in Tezos investieren, wenn Sie die Vorteile der Dezentralisierung nutzen möchten, einschließlich der Isolierung Ihres Geldes gegen die nachteiligen Auswirkungen der lokalen Gesetzgebung. Wie wir gesehen haben, sind alle Anlagen mit bestimmten Risiken verbunden. Um sicher zu gehen, sollten Sie Anlagestrategien anwenden, die mit Ihren Zielen kompatibel sind.

Preis und Volatilität - Warum ist der Preis von Tezos volatil?

Spekulationen auf dem Kryptowährungsmarkt sind die Hauptursache für die Volatilität. Einige der Faktoren, die Spekulationen beeinflussen, sind die negative Presse und die Leistung der Weltwirtschaft. Interne administrative Probleme können ebenfalls Preisschwankungen verursachen.

Die Meinungsverschiedenheiten unter den Gründern des Tezos-Netzwerks führten zu einem deutlichen Wertverlust des Tokens. Sobald sie sich mit den Problemen befasst hatten, stieg der Wert von XTZ-Token zwischen Januar 2020 und April 2020 um das 1,5-fache.

Das Wachstum erreichte irgendwann fast das Dreifache, aber der Beginn der COVID-19-Pandemie verringerte die Leistung leicht.

Wenn der Wert weiter steigt, werden bestehende Investoren enorme Gewinne erzielen. Sie können jedoch auch Verluste erleiden, wenn unterschiedliche Marktfaktoren zu einem Wertverlust führen. Als sachkundiger Investor müssen Sie das Volatilitätsrisiko analysieren und nur das investieren, was Sie sich leisten können, um zu verlieren.

Verfolgen Sie den aktuellen Tezos Kurs, und bleiben Sie auf dem neusten Stand.

Wo kann man Tezos-Token kaufen?

Die Plattform, auf der Sie Ihr XTZ kaufen, bestimmt die Sicherheit und Erschwinglichkeit Ihrer Token. Obwohl es mehrere Alternativen gibt, können Sie unsere drei persönlichen Favoriten berücksichtigen.

eToro

Die in Zypern ansässige Social-Trading- und Multi-Asset-Brokerage-Plattform wurde 2007 gegründet. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, den Handel mit Krypto und das Investieren für Menschen aus allen Lebensbereichen zugänglich zu machen. Diese führende Social-Trading-Plattform bietet kurzfristige und langfristige Handelsoptionen. Sie können Tezos auf der innovativen, transparenten und sicheren Plattform kaufen und verkaufen, wann und wo immer Sie möchten.

Plus500

Diese globale Finanzfirma bietet Online-Handelsdienste an und unterstützt verschiedene Kryptowährungen. Die wichtigsten internationalen Behörden, einschließlich der Financial Conduct Authority, regeln dies. Anleger betrachten den Broker als sicher, da er an einer Börse notiert ist und die Anforderungen der glaubwürdigen Aufsichtsbehörden einhält.

ForexTB (FXTB)

ForexTB ist eine seriöse Handelsmarke auf dem stetig wachsenden Krypto-Markt. Die Website des Unternehmens ist in allen wichtigen internationalen Sprachen verfügbar. Es bietet eine breite Palette von Handels- und Anlageinstrumenten. Es arbeitet eng mit internationalen Regulierungsbehörden zusammen und hält hohe Standards in Bezug auf Fairness, Sicherheit und Transparenz ein.

Tezos Wallet – XTZ sicher aufbewahren

Aus Sicherheitsgründen sollten Sie die besten Wallets zum Speichern von Tezos finden. Ihre individuellen Bedürfnisse wie Bequemlichkeit, Erschwinglichkeit und Zugänglichkeit sollten Ihre Wahl leiten.

Was sind Wallets?

Wallets sind Softwareprogramme, die Ihnen eine sichere Plattform zum Empfangen, Speichern, Verwalten oder Übertragen Ihrer Kryptos bieten. Ohne den richtigen können Sie möglicherweise nicht alle oder einige dieser Vorteile nutzen.

Welche Arten von Wallets gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Wallets für Tezos-Token, aus denen Sie je nach Bedarf auswählen können.

Web Wallet

Web Wallets sind in viele Online-Broker und Exchange-Plattformen integriert. Wenn Sie die Token von diesen Unternehmen kaufen, legen sie diese automatisch im Lagerbereich ab, was sie bequem macht. Sie können die Wallets auch kostenlos oder zu einem unglaublich günstigen Preis verwenden. Da es sich jedoch um Online-Wallets handelt, können Hacker ihre Sicherheit leicht gefährden.

Mobile Wallets

Wie der Name schon sagt, sind digitale Wallets für die Verwendung auf Mobilgeräten konzipiert. Wenn Sie den Entsperrcode und die integrierten Sicherheitsprotokolle verwenden, genießen Sie wahrscheinlich eine bessere Sicherheit. Wenn jedoch jemand vollen Zugriff auf Ihr Gerät erhält, besteht die Gefahr, dass Sie den Zugriff auf alle Ihre Token verlieren.

Einige mobile Wallets sind:

  • Atomic Wallet      
  • Coinbase      
  • AirGap      
  • Exodus      
  • Trust  
  • Tezos.Blue      
  • Guarda      

Desktop Wallet

Diese Wallets sind für die Verwendung auf Desktops konzipiert. Sie müssen über einen Desktop verfügen, um darauf zugreifen zu können. Sie können jedoch Verbesserungen wie 2FA in den Wallets installieren, um Sicherheitsrisiken zu minimieren. Einige dieser Wallets sind:

  • Atomic Wallet      
  • TezBox      
  • Galleon Tezos      
  • Atomex Tezos      

Hardware Wallet

Hardware Wallets sind physische Geräte, auf denen Tezos in einer Offline-Umgebung gespeichert werden. Die sind teuer. Anfänger können auch Schwierigkeiten haben, sie zu benutzen. Hardware-Wallets sind jedoch am sichersten, da sie Ihre Assets offline speichern. Einige Marken, die diesen Service anbieten, sind:

Wallet Kombination

Investoren und Händler verwenden häufig eine Kombination aus zwei oder mehr Wallets, um den Komfort und die Sicherheit zu verbessern.

Beispielsweise können Sie das Ledger Nano S und X mit Atomic Wallet für zusätzliche Sicherheit verwenden. 

Die Aufbewahrung der Wallet an einer Börse, die möglichen Vor- und Nachteile

Wenn Sie Ihre Tezos-Token schneller und kostengünstiger aufbewahren möchten, können Sie Ihre Wallets an einer Börse aufbewahren. Die zentralisierte Struktur erleichtert es Hackern jedoch, Sie als Neuling zu identifizieren und Ihre Sicherheit zu gewährleisten.