Kryptowährungen können jetzt auf Skrill genutzt werden


Der Zahlungsdienstleister Skrill bietet seinen Kunden in einigen Ländern seit Kurzem die Möglichkeit, mit Kryptowährungen zu handeln. Zur Zeit beschränkt sich der Service noch auf den Kauf und Verkauf von Anteilen an den Kryptowährungen Bitcoin, Bitcoin Cash, Ether und Litecoin. Als Skrill-Kunde können Sie den Kryptowährungsbestand derzeit noch nicht an andere Kunden übertragen oder zum Kauf bei Händlern verwenden. In Zukunft soll dies aber auch möglich sein.

Es kann jede der über 40 Währungen, die bei dem Zahlungsdienstleister verfügbar sind, in die angebotenen Kryptowährungen über die Wallet getauscht werden. Um Kryptowährungen zu verwenden müssen Sie kein separates Konto eröffnen. Ein weiterer positiver Ausblick: In Zukunft sollen noch mehr Kryptogelder verfügbar sein.

A post shared by Skrill (@skrill) on

Leider in Deutschland (noch?) nicht verfügbar

Die Dienstleistung ist in über 30 Ländern verfügbar, darunter in Österreich, der Schweiz, Polen, Italien, Luxemburg, und Großbritannien. Leider ist Deutschland bisher noch nicht dabei. Auf der offiziellen Website schreibt Skrill, dass sich die Liste der etwa 30 Länder potenziell noch ändern wird. Weshalb der Service in Deutschland nicht angeboten wird, wird nicht näher angegeben.

Womöglich liegt es daran, dass in Deutschland das Interesse an Kryptowährungen bisher noch nicht ganz so ausgeprägt ist wie in anderen Ländern. Die Währungen haben sich in Ländern wie Österreich deutlich besser durchgesetzt als hierzulande. Kryptowährungen werden in Deutschland oft noch skeptisch beäugt und nicht als reelle und viable Alternative zu Währungen angesehen. Für den Kauf von Bitcoin gibt es in Deutschland bislang noch nicht so viele Möglichkeiten wie in anderen Ländern. Das könnte mit ein Grund sein, weshalb der Handel mit Kryptowährungen auf Skrill zumindest derzeit nicht angeboten wird.

A post shared by Skrill (@skrill) on

Interesse an Kryptowährungen

Skrill bietet den Dienst zu einer Zeit an, in der sich traditionelle Zahlungsanbieter und andere Unternehmen immer mehr den Kryptowährungen zuwenden. Vor Kurzem gaben Samsung und CopPay bekannt, dass sie es zusammen Kunden ermöglichen werden, Krypto-Zahlungen vorzunehmen. Samsung erhofft sich dadurch einen steigenden Umsatz und niedrigere Versandkosten zugunsten der Käufer.

Laut Lorenzo Pellegrino, CEO von Skrill, Neteller und Income Access bei der Paysafe Group, ist “die Welt des Handels mit Kryptowährungen aufregend und dynamisch”. Pellegrino ist zuversichtlich, dass die “Fähigkeit, schnell und unkompliziert auf Skrill mit Kryptowährungen zu handeln, sowohl in der jetzigen Zeit als auch in Zukunft”, für Kunden vorteilhaft ist. Skrill sei außerdem durchaus bekannt, dass viele Menschen mit Kryptowährungen experimentieren möchten, aber häufig nicht wüssten, wo sie beginnen sollten. Es sei deshalb für Skrill besonders wichtig, den gesamten Ablauf so einfach wie möglich zu gestalten.

Mobile-App und Kauf von Kryptowährungen

Skrill möchte in Zukunft noch mehr Märkte mit dem Service erreichen und Kryptowährungen auch über seine Mobile-App anbieten. Das könnte sich in Zukunft möglicherweise durchsetzen, ist aber auf dem deutschen Markt bisher nicht sonderlich stark nachgefragt. An Möglichkeiten mangelt es unterdessen in Deutschland nicht. Der Bitcoin-Kauf und der Kauf anderer Kryptowährungen ist auch ohne die Dienste von Skrill recht unkompliziert möglich. Zusätzlich wird das Bezahlen mit PayPal bei einigen Anbietern ermöglicht, was ebenso den Komfort und die Sicherheit beim Handel mit Kryptogeldern erhöht.

Bei den meisten Brokern und Exchanges kann darüber hinaus eine breite Palette an etablierten Kryptowährungen um Marktführer Bitcoin und Co. wie auch weniger bekannte Altcoins wie OmiseGo gehandelt werden. Welcher Mehrwert neben der mobilen App potenziell durch die neue Leistung von Skrill hinzukommen wird, muss sich daher erst noch zeigen.

Jetzt mit eToro traden!

Konto in wenigen Minuten eröffnen und mit dem Handel beginnen!

Schreibe deine Frage, Kommentar oder Problem

Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt

Zusammenhängende Posts

Worauf warten Sie noch? Schlagen Sie zu und profitieren Sie vom Bitcoin-Sprung!

close-link
close-link