Ethereum Classic kaufen: Kaufanleitung für ETC

Seit der Auftrennung von Ethereum in eine neue und eine Ethereum Classic Variante, hat sich Ethereum Classic zu einer der beliebtesten Altcoins mit wirklich dezentralem Prinzip entwickelt. Der Zeitpunkt, Ethereum Classic zu kaufen war vermutlich nie günstiger, denn nach den Kurskorrekturen Anfang 2018 kann mit einem lang anhaltenden Wachstum der Coin gerechnet werden. Sie sind daran interessiert, in Ethereum Classic zu investieren? Wir haben für Sie mehrere Broker verglichen und zeigen Schritt für Schritt, wie der Kauf funktioniert. In unseren Tests hat sich besonders der Broker eToro gegen andere Exchanges bewährt, weshalb wir hier zu einer Investition raten – warum das so ist, erfahren Sie im folgenden Artikel. Zudem klären wir Sie über Ethereum Classic Mining und Ethereum Classic Wallets auf.


LIVE KURSE in Euro verfolgen, und mit einem Klick zum Broker:

5 einfache Schritte zur Entscheidung: Wo Sie in ETC investieren sollten

  1. Wählen Sie einen zuverlässigen Broker oder eine Exchange Ihrer Wahl.
  2. Führen Sie die Registrierung auf Ihrer ausgewählten Handelsplattform durch.
  3. Verifizieren Sie Ihr neu eröffnetes Trading-Konto.
  4. Zahlen Sie ausreichend Guthaben ein.
  5. Führen Sie Ihren ersten Handel mit Ethereum Classic durch.

Warum jetzt ein guter Zeitpunkt zum Kauf von Ethereum Classic ist

Die Geschichte von Ethereum Classic ist einzigartig: Mitte 2016 wurde aufgrund einer Schwäche im Code eine große Anzahl an Ethereum Coins gestohlen, woraufhin sich die Community der Anleger dazu entschied, diesen Diebstahl per Hard Fork rückgängig zu machen und zudem den Code zu verbessern. Seitdem können sie Ethereum Classic kaufen oder sich alternativ für die „neue“ Version von Ethereum entscheiden.

ETC gehört im Hinblick auf die Marktkapitalisierung zu den wertvollsten 20 Coins der Welt und entwickelt sich seit dem Erreichen eines Tiefpunktes des ETC Kurses Anfang Februar 2019 wieder konstant nach oben. Angesichts des noch immer vergleichsweise tiefen Kurses kann sich ein Investment in Ethereum Classic derzeit besonders lohnen.

Auf welchen Websites können Sie Ethereum Classic kaufen?

Angesichts der hohen Popularität ist es möglich, auf vielen verschiedenen Websites Ethereum Classic zu kaufen. Am Ende stehen Ihre persönlichen Vorlieben im Zentrum, um die richtige Handelsplattform auszuwählen. Wir haben Ihnen die Arbeit abgenommen und unzählige Broker und Exchanges auf dem Markt getestet. Die besten drei Optionen sind unserer Meinung nach die Broker eToro, Capital.com sowie Investous.

Eigenschaft eToro Investous Capital.com
Regulierung Reguliert durch EU-Bestimmungen Auf Zypern durch CySEC reguliert Anbieter ist auf Zypern reguliert
Zahlungsoptionen Einzahlung via Paypal, Karte, Banküberweisung Möglichkeiten Banküberweisung, Kreditkarte und Skrill Bank, Sofort, Kreditkarte, Giropay
Nutzung der Plattform Einfach und intuitiv, schon 15 Kryptowährungen im Angebot Neun verschiedene Coins handelbar, klarer Website-Aufbau 15 verfügbare Kryptowährungen in unterschiedlichen Währungspaaren
Mindesteinzahlung 200 € 250 € 100 €
Besondere Funktionen Kryptocopyfonds und Social Trading als besondere Funktionen, Demokonto Umfangreiches Demokonto, App für Android- und iOS-Geräte Kostenloses Demokonto, viele hilfreiche Ressourcen für Anfänger

Vergleich der drei Top-Broker für den Kauf von Ethereum Classic

Wie läuft der Ethereum Classic Handel ab, wenn Sie nun eine unserer drei favorisierten Optionen auswählen?

Ethereum Classic kaufen bei eToro

  1. Besuchen Sie die Website von eToro und klicken Sie auf „Jetzt anmelden“.
  2. Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein.
  3. Zahlen Sie Guthaben bei eToro ein.
  4. Unter „Märkte“ finden Sie „Krypto“. Suchen Sie nach Ethereum Classic.
  5. Investieren Sie Ihren Wunschbetrag.

Bei Capital.com in Ethereum Classic investieren

  1. Rufen Sie die Capital.com Website auf und melden Sie sich über „Jetzt handeln“ an.
  2. Vervollständigen Sie die Formulare mit Ihren Daten.
  3. Zahlen Sie Ihren Wunschbetrag ein.
  4. Unter „Märkte“ finden Sie auch hier „Kryptowährungen“, wo Sie Ethereum Classic kaufen können.
  5. Bestätigen Sie den ETC Kauf.

Bei Investous mit Ethereum Classic handeln

  1. Besuchen Sie die Homepage von Investous und erstellen Sie sich über „Registrieren“ Ihr Konto.
  2. Geben Sie Ihre Daten ein und beantworten Sie die Fragen zur Trading-Erfahrung.
  3. Nehmen Sie eine Einzahlung vor.
  4. Klicken Sie auf „Trade“ und filtern Sie links nach Kryptowährungen. Wählen Sie ETC aus.
  5. Kaufen Sie Ihre Wunschmenge Coins.

Unsere Expertenmeinung: Nutzen Sie eToro zum Kauf von ETC

Unserer Einschätzung nach ist eToro der beste Broker, um einen Kauf von Ethereum Classic durchzuführen. Das liegt nicht nur an der Regulierung, welche die Plattform mit Capital.com und Investous gemein hat. Es gibt einige spezielle Vorteile bei der Nutzung von eToro. Einerseits findet man hier die Möglichkeit, mit der eWallet Paypal einzuzahlen. Andererseits haben Sie die Option, anderen Nutzern durch Social Trading über die Schulter zu blicken oder Kryptocopyfonds zu nutzen. Alle 15 Kryptowährungen sind per Fiatgeld zu kaufen.

Ethereum Classic kaufen: Ihre Zahlungsmethoden

Sie haben unterschiedlichste Zahlungsoptionen, um Ethereum Classic zu kaufen, die sowohl Fiatgeld als auch Kryptowährungen (meist Bitcoin oder Ethereum) beinhalten. Bei den Brokern können Sie zum Beispiel mit Paypal oder Skrill einzahlen. Die gewöhnlich vorhandenen Methoden sind die Kreditkarte und Banküberweisung, wobei letztere lange Wartezeiten nach sich zieht.

Wie Sie Ihre ETC Coins aufbewahren

Wenn Sie bei einer unserer drei Empfehlungen mit Ethereum Classic handeln, benötigen Sie keine Wallet, da es sich um CFD-Trading handelt. Sie halten die Coins niemals physisch, was für besonders hohe Sicherheit sorgt. Wenn Sie auf einer Exchange mit ETC handeln, empfehlen wir Ihnen den Kauf einer Hardware Wallet.

Wie Sie sonst Ethereum Classic erhalten

Exchanges sind der offensichtliche Weg abseits der Broker, um an ETC Coins zu gelangen. Hier sollten Sie allerdings vor allem den großen Plattformen vertrauen, um die Seriosität sicherzustellen. Ihre Alternative ist das Mining. Mithilfe des Minings ist es möglich, selbst die auf Blockchain basierenden Kettenglieder zu erzeugen, aus denen sich die Coins zusammensetzen. Das lohnt sich allerdings schon länger nicht mehr, da die Anforderungen beim Coin Mining gestiegen sind.

Fazit zum Ethereum Classic Kauf

Der Ethereum Classic Kauf kann sich angesichts des noch immer tiefen Kurses derzeit besonders lohnen. Alle vorgestellten Broker lassen den Kauf sicher ablaufen und bieten dabei große Vorteile wie den Handel per Paypal oder Skrill und haben im Gegensatz zu Exchanges keinerlei Wallet-Bedarf. Unser bevorzugter Broker, um ETC zu kaufen, ist in diesem Fall eToro. Das liegt am Social Trading sowie dem Kryptocopyfonds, mit dem Sie Ihr Investment auffächern können und dabei den Experten der Branche folgen.

Empfohlene Plattformen für den Kauf von Ethereum Classic

Häufig gestellte Fragen

Ist mein Guthaben sicher?

Bei Brokern besteht dank EU-Regulierung Einlagensicherung für Ihr Guthaben. Das beträgt im Normalfall 20.000 €.

Sollte ich Captchas ausfüllen, um ETC Coins zu erhalten?

Nein, es handelt sich um keine zuverlässige oder sichere Methode mit Hinblick auf Coin-Erhalt oder Ihre Daten.

Welche Exchanges führen Ethereum Classic?

Alle wichtigen Exchanges erlauben den ETC Handel. Coinmarketcap listet über 175 Märkte.

Was spricht gegen Exchanges?

Vor allem die fehlende Regulierung und damit Sicherheitsgründe.

Kann der ETC Kurs auch fallen?

Das ist möglich. Keiner kann Ihnen eine Garantie für den ETC Kurs aussprechen.

Sie wollen lieber auf die regulierten Broker vertrauen? Hier sind unsere All-Time Favouriten für Trading.

Diesen Beitrag bewerten

Kommentar hinzufügen

Zusammenhängende Posts

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.