Ethereum Classic kaufen: So funktioniert es

Wieso sollten Sie Ethereum Classic kaufen?

Bei Ethereum Classic (ETC) oder Ether Classic handelt es sich um eine dynamische Abspaltung des bekannten Altcoins Ether. Obwohl die Kryptowährung nach ihrem Start mit einigen Turbulenzen zu kämpfen hatte, ist sie bei Anlegern und Käufern nach wie vor gefragt. Der folgende Artikel wird Ihnen helfen, einen ersten Überblick darüber zu gewinnen, wo und wie man Ethereum Classic kaufen kann und mit welchen Gebühren man beim Kauf zu rechnen hat.

Ethereum Classic kaufen: So funktioniert es

(ETC)

Ethereum Classic

Price

€5.54

24H Change

-1.11

7 Days Change

-1.52

Market Cap

€629.83M

Ethereum Classic Kaufen

In 5 schnellen Schritten Ethereum Classic Kaufen

  1. Registrieren Sie sich kostenlos bei eToro, um ein Handelskonto zu eröffnen.
  2. Probieren Sie ein Demo-Konto aus, bevor Sie auf Einzahlen klicken.
  3. Wählen Sie eine Zahlungsmethode (Paypal, Kreditkarte etc.) und zahlen Sie auf Ihr Konto ein.
  4. Wählen Sie im Bereich „Handelsmärkte“ auf der linken Seite Krypto und dann Ethereum Classic.
  5. Wenn Sie den Handel starten, öffnet sich ein Ticket, wählen Sie Ihre Risikopräferenzen und klicken Sie dann auf ‚Handel eröffnen’.

Wo man Ethereum Classic kaufen kann

Ethereum Classic mit eToro kaufen

Wenn es um Kryptowährungen und den Kauf von Ethereum Classic geht, ist eToro der führende CFD-Anbieter. Wenn Sie Ethereum Classic kaufen möchten, sind Sie bei eToro genau richtig! Hier gibt es unseren 3-Schritte-Prozess zum besten Einstieg für Sie!

Registrierung

Bei eToro kann man sich kostenlos anmelden. Außerdem gibt es ein Demo-Konto mit dem Sie üben können, bevor Sie Ethereum Classic kaufen. Um sich anzumelden, klicken Sie unten auf den Button und füllen Sie das Formular aus; Name, E-Mail, Telefon und dann erstellen Sie ein Passwort. Als nächstes müssen Sie Ihr Konto überprüfen, indem Sie auf den Link in Ihrer Bestätigungs-E-Mail klicken.

Einzahlung

Sobald Ihr Konto verifiziert wurde, müssen Sie Geld einzahlen um es zu aktivieren. Wir empfehlen, mit dem Minimum von $250 zu beginnen- klein anfangen ist eine gute Idee, mit der Zeit können Sie mehr und mehr einzahlen. Dann wählen Sie Ihre Zahlungsmethode- eToro bietet hier mehrere Optionen, wählen Sie Ihre bevorzugte Methode aus und geben Sie dann Ihre Daten ein. Zum Schluß klicken Sie auf ‘Senden’.

Ethereum Classic Kaufen

Sobald Sie Geld auf Ihr Konto eingezahlt haben, können Sie Ethereum Classic kaufen. eToro’s Plattform ist ganz einfach zu bedienen. Um Ethereum Classic finden, klicken Sie links auf „Handelsmärkte“, dann sehen Sie oben „Krypto“. In diesem Abschnitt finden Sie die vollständige Liste der Kryptowährungen von eToro. Klicken Sie auf Ethereum Classic und dann auf ‚Trade‘. Ein Ticket öffnet sich, verwaltet Ihr Risiko und öffnet dann den Handel.

Mit Investous Kryptowährungen kaufen

Der neue, hoch bewertete CFD-Anbieter Investous ist auf den Markt gekommen und hat sich mit einem soliden Ruf etabliert. Die glatte und optimierte Plattform macht den Handel für jeden Anfänger, der in die Welt der Kryptowährungen eintauchen möchte, einfach. Es bietet über 270 verschiedene Vermögenswerte und eine große Auswahl an Münzen.

Registrierung

Die Anmeldung ist einfach, klicken Sie auf den Link unten und sobald Sie auf ihrer Homepage sind, klicken Sie auf „Anmelden“ oben rechts. Fügen Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer hinzu, wählen Sie den Kontotyp und klicken Sie dann auf „Handel starten“. Sie erhalten eine E-Mail zur Überprüfung Ihres Kontos, bevor Sie eine Einzahlung auf Ihr Konto vornehmen können.

Einzahlung

Sobald Sie ein Konto erstellt haben, melden Sie sich an und füllen einen Fragebogen aus. Danach werden Sie aufgefordert, die Höhe der Einzahlung und die Zahlungsmethode, die Sie verwenden möchten, auszuwählen. Wir empfehlen immer, den Mindestbetrag einzuhalten, bevor Sie mehr investieren. Am besten gewöhnen Sie sich erstmal and die Plattform.

KRYPTOWÄHRUNG KAUFEN

Nach dem Einzahlen können Sie Bitcoin kaufen, links in der Liste sehen Sie die Vermögenswerte, die Investous anbietet. Benutzen Sie die Filteroption und wählen Sie ‚Kryptowährungen‘, dort finden Sie auch Bitcoin. Klicken Sie hier um zu kaufen und verkaufen. Entscheiden Sie, welches Risiko Sie eingehen möchten, dann klicken Sie auf Kaufen und zum Schluß auf ‘Handeln‘.

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, weshalb Sie Ethereum Classic kaufen sollten. Der Altcoin durchlebte seit der Abspaltung von Ethereum im Jahr 2015 zunächst einige schwierige Phasen. Dennoch zählt Ethereum Classic heute noch zu den 20 erfolgreichsten Kryptowährungen. Ethereum Classic steht nach wie vor in enger Beziehung zu Ethereum und kann von der beeindruckenden Entwicklung des großen Bruders profitieren. So konnte Ethereum Classic innerhalb der letzten Jahre mehrmals in dessen Windschatten segeln und satte Zugewinne verzeichnen. Für Krypto-Kenner könnte sich der Handel lohnen. Ethereum Classic zu kaufen, dürfte aber derzeit vor allem für langfristige Anleger eine interessante Option sein. Krypto-Insider prognostizieren, dass der Altcoin stärker denn je zurückkommen könnte.

Der Grundstein des Erfolges von Ethereum Classic ist eine intelligent durchdachte Technologie. Mithilfe des zuverlässigen Systems können hocheffiziente Werttransfere problemlos durchgeführt werden. Bei Ethereum Classic handelt es sich um eine dezentrale Plattform, auf der sogenannte Smart Contracts abgewickelt werden können. Diese Anwendungen können ohne Ausfallzeiten, Zensur, Betrug oder sonstige Eingriffe Dritter ausgeführt werden. Ethereum Classic basiert auf dem Konzept des originalen Ethereum-Blockchains. Mit der Abspaltung von der Ethereum-Community bewies das Team echte Glaubwürdigkeit, indem es strikt an einer wirklich unveränderlichen Blockchain festhielt. Das Projekt wird von zahlreichen einflussreichen Investoren unterstützt. Obwohl es mit Risiken verbunden ist, Ethereum Classic zu kaufen, besteht für Anleger ein enormes Aufwärtspotenzial. Als großer Unterstützer des Altcoins gilt Barry Silbert von Grayscale Investment Trust.

Ethereum Classic kaufen viele Anleger auch deshalb, weil die Kryptowährung auf fast allen Plattformen verfügbar ist. Zudem beträgt der Preis von Ethereum Classic nur fast ein Zehntel des Preises der neuen Ethereum-Blockchain. Das Ökosystem zeichnet sich durch Skalierbarkeit und schnelle Transaktionsabläufe bei niedrigen Gebühren aus. Somit eignet sich Ethereum Classic perfekt für Start-ups und Unternehmen mit einem knappen Budget. Der aufstrebende Altcoin bietet eine ideale Startrampe für neue Projekte.

Die Vor- und Nachteile, wenn Sie Ethereum Classic kaufen

Vorteile

  • Unveränderlichkeit der Blockchain: Wenn Sie Ethereum Classic kaufen, können Sie darauf vertrauen, dass die Blockchain völlig frei von Eingriffen bleiben wird. Die Unveränderlichkeit ist für das Entwicklerteam das Wesensmerkmal eines idealen Blockchain-Netzwerks.
  • Dezentrale Plattform: Ethereum Classic agiert in einem hohen Maß dezentralisiert. Das zurückhaltende Entwicklerteam trägt maßgeblich dazu bei, die Dezentralisierung voranzutreiben.
  • Niedriger Preis und gute Verfügbarkeit: Der Altcoin wird auf allen führenden Krypto-Börsen und bei vielen CFD-Brokern gehandelt, sodass es einfach und unkompliziert ist, Ethereum Classic zu kaufen oder zu verkaufen. An den meisten Handelsplattformen, an denen man Ethereum Classic kaufen kann, stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Man kann somit frei entscheiden, wie man Ethereum Classic kaufen möchte.

Nachteile

  • Hohe Volatilität: In der Vergangenheit hat sich die Kryptowährung als ziemlich sprunghaft erwiesen. Vor allem für unerfahrene Anleger besteht beim Kauf von Ethereum Classic ein gewisses Risiko.

Was sind die besten Zahlungsarten, um Ethereum Classic zu kaufen?

  • Ethereum Classic kaufen per PayPal: Bei der Zahlung per PayPal gibt es verschiedene Methoden, um Ethereum Classic zu kaufen. Eine bequeme Möglichkeit ist der Kauf von Ethereum Classic über einen Broker wie eToro. Um alle Funktionen der Handelsplattform nutzen zu können, muss ein Mindestbetrag eingezahlt und das Konto verifiziert werden. Eine weitaus umständlichere Variante ist der Weg über eine Zwischenwährung wie Bitcoin. In jedem Fall eignet sich PayPal durchaus als Zahlungsmittel beim Ethereum Classic Kaufen, da kaum Transaktionsgebühren anfallen.
  • Ethereum Classic mit Kreditkarte kaufen: Nahezu alle Krypto-Börsen und CFD-Broker akzeptieren Kreditkarten oder EC-Karten als Zahlungsmittel beim Ethereum Classic Kaufen. Allerdings können bei der Transaktion mitunter relativ hohe Gebühren fällig werden. Vor dem Kauf ist auf jeden Fall eine Registrierung und eine Verifizierung erforderlich.
  • Ethereum Classic kaufen mit einer anderen Zahlungsmethode: Beinahe überall, wo man Ethereum Classic kaufen kann, ist die Zahlung per SEPA oder Sofortüberweisung möglich. Die Transaktionsgebühren sind bei diesen Zahlungsweisen relativ gering.

Ethereum Classic kaufen in Deutschland

Für Anleger aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, um Ethereum Classic zu kaufen. Empfehlenswert sind etwa die Handelsplattformen Coinbase, Binance, Anycoin Direct oder Broker wie eToro. Bei den genannten Anbietern können Sie beim Ethereum Classic kaufen mit Euro bezahlen. In einigen Fällen müssen zuerst bestimmte Mindestbeträge eingezahlt werden, bevor man Ethereum Classic kaufen kann. Auf den meisten Portalen ist bei Deutschen und anderen EU-Bürgern zuerst eine Verifizierung des Accounts notwendig. Dabei gibt es an vielen Online-Börsen unterschiedliche Verifizierungslevel. Je nach Höhe der Transaktion sind im Zuge dessen bestimmte Verfahren zur Identitätsfeststellung erforderlich. Wollen Sie nur in geringen Mengen Ethereum Classic kaufen, müssen Sie lediglich einige Angaben zu Ihrer Person machen. Viele Börsen haben zunächst ein Tageslimit von 100 €. Dieses wird nach erfolgter Verifizierung sukzessiv angehoben. Obwohl eine derartige Feststellung der Identität kaum umgangen werden kann, bleiben Nutzer beim Kauf von Ethereum Classic völlig anonym, da sie verschlüsselt unter einem Pseudonym auftreten.

Was ist der Unterschied zwischen Ethereum Classic kaufen und Ethereum Classic traden? 

Ethereum Classic kaufen und Ethereum Classic traden sind zwei völlig unterschiedliche Dinge, die jedoch beide spannende Möglichkeiten für Investoren bieten. Der Kauf von Ethereum Classic funktioniert mithilfe verschiedener Wallets und Umtauschmöglichkeiten recht simpel. Im Grunde unterscheidet sich das Ethereum Classic kaufen nicht wesentlich vom Kauf einer anderen Fiat-Währung bei einer Auslandsreise. Käufer benötigen dafür in der Regel kein besonderes Fachwissen. Alles, was man beim Ethereum Classic Kauf tun muss, ist eine passende Wallet zu finden, um Coins einzutauschen und zu bezahlen.

Verglichen mit dem Investieren ist das Traden mit Ethereum Classic eher auf einen kurzen Zeitraum angelegt. Beim Trading geht es darum, den tagesaktuellen Kurs von Währungen mitzuverfolgen, um schnell reagieren zu können. Da sie weniger zur Blasenbildung neigen, eignen sich Altcoins wie Ethereum Classic hervorragend für den Handel. Generell ist Anfängern vom Trading mit Kryptowährungen eher abzuraten. Die Kurse von Altcoins können anders als die von Fiat-Währungen innerhalb eines Tages drastisch steigen oder fallen. Der Handel mit Ethereum Classic und anderen Bitcoin-Alternativen sollte besser denjenigen vorbehalten bleiben, die die Natur von Kryptowährungen genau kennen und keine Angst vor Verlusten haben.

Welche Gebühren entstehen beim Ethereum Classic Kaufen?

Grundsätzlich kommt es darauf an, wie man Ethereum Classic kaufen möchte. In den meisten Fällen muss eine Transaktionsgebühr bezahlt werden. Je nach Zahlungsmethode kann die Höhe dieses Betrags allerdings stark variieren. Wenn Sie beim Ethereum Classic Kaufen eine Kreditkarte verwenden, beträgt die Transaktionsgebühr mindestens zwei bis vier Prozent des Gesamtbetrags. Bei der Zahlung mit EC-Karte kann sie sogar bei zehn Prozent liegen. Verhältnismäßig geringe Gebühren fallen an, wenn Sie mittels SEPA oder Sofortüberweisung Ethereum Classic kaufen. PayPal berechnet in der Regel beim Kauf von Ethereum Classic keinerlei Gebühren. Der Erwerb von Kryptowährungen über den Bezahldienst kann jedoch mit gewissen Komplikationen verbunden sein.

Darüber hinaus kommt es darauf an, wo man Ethereum Classic kaufen möchte. Bei vielen CFD-Brokern oder Krypto-Börsen müssen die Nutzer zusätzliche Servicegebühren entrichten. Sie sollten sich über die Konditionen der jeweiligen Handelsplattformen erkundigen, bevor Sie Ethereum Classic kaufen. Die Höhe der anfallenden Servicegebühren unterscheidet sich je nach Anbieter.

Möchten Sie in Ethereum Classic investieren? Dann beginnen Sie am besten sofort mit dem Handel! 


Wenn dieser Artikel Ihnen das Vertrauen gegeben hat, in Kryptowährungen zu investieren und Sie nun Ethereum Classic kaufen möchten, klicken Sie hier um loszulegen.


FAQs

  1. Warum sollte ich Altcoins kaufen?

    Es kommt darauf an, welchen Zweck der Kauf von Kryptowährungen erfüllen soll. Wenn Sie mit digitalen Währungen bezahlen möchten, ist Bitcoin die bessere Wahl. Für Anleger hingegen sind Altcoins attraktiver.

  2. Kann ich beim Ethereum Classic Kaufen anonym bleiben?

    Wenngleich eine Verifizierung in den meisten Fällen notwendig ist, garantieren seriöse Handelsplattformen ihren Nutzern stets Anonymität. Im Zuge von Transaktionen erscheinen die Käufer verschlüsselt unter einem Pseudonym.

  3. Kann ich bei einem Exchange Ethereum Classic kaufen?

    Ja, bei vielen Exchanges können Sie problemlos Ethereum Classic kaufen. Derzeit ist der Altcoin etwa bei Binance, Exx, Digifinex, Coinegg und vielen anderen Portalen erhältlich.

  4. Sollte ich Ethereum Classic mit einem Trading-Robot kaufen?

    Zumeist lohnt es sich beim Kauf von Ethereum Classic nicht, einen Trading-Robot zu verwenden. Wenn sie es trotzdem einmal ausprobieren möchten, können Sie eine solche Software preisgünstig oder kostenlos erwerben. So können Sie sich selbst einen Eindruck verschaffen.

  5. Gibt es andere Möglichkeiten, wie man Ethereum Classic kaufen kann?

    Theoretisch können Kryptowährungen wie Ethereum Classic abseits von Online-Börsen über Wechselstuben erworben werden. Ein solches Vorgehen ist aber keine gängige Praxis.

Alternative Kryptowährungen

Libra coin
Libra coin
Bitcoin
Bitcoin
Bitcoin
IOTA
IOTA
IOTA
Ethereum
Ethereum
Ethereum
Ripple
Ripple
Ripple
EOS
EOS
EOS

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.